10.03.11 15:21 Uhr
 1.050
 

Nach Nina Richels Aus bei "DSDS": RTL erklärt die Nachrücker-Pläne

Nina Richel ist endgültig bei "Deutschland sucht den Superstar" ausgeschieden - sie sei der Belastung der Show nicht gewachsen. (Shortnews berichtete)

Jetzt erklärt RTL, wie es weitergeht. Erster Nachrücker sei nicht etwa der zuletzt ausgeschiedene Marvin Cybulski. Man gehe vielmehr nach einem "Frau für Frau"-Prinzip vor, so eine Sprecherin.

Sarah Engels rückt nach, wenn sie denn zustimmt. Am Vormittag habe man sie aber nicht erreicht. "Sie war heute vormittag in der Schule."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, DSDS, Sarah Engels, Nina Richel, Nachrücker
Quelle: www.tz-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2011 16:16 Uhr von Ic3frog
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
nachdem wohl keiner mehr DSDS mit talentierten Sängern schaut ist es für RTL offensichtlich an der Zeit die Minderjährige Riege der Totalausfälle zu rekrutieren...na dann gut nacht...
Kommentar ansehen
11.03.2011 00:23 Uhr von backuhra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum Sarah Engels: die hat eh keiner gemocht. Wieso nur? Und ihr Gesang is ebenfalls grauenhaft!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?