10.03.11 14:49 Uhr
 317
 

Luftraum über Libyen wird von der NATO kontrolliert

Sei dem heutigen Donnerstagmorgen überwacht die NATO rund um die Uhr den Luftraum über Libyen. Ein Sprecher bestätigte, dass mehre Kontrollflugzeuge im Einsatz sind. Bereits Anfang der Woche habe man sich für für die Operation entschieden.

Weiterhin überlegt man die Errichtung einer Flugverbotszone über Libyen, um die schweren Luftangriffe von Muammar al-Gaddafi auf seine Bevölkerung zu unterbinden. Seit Donnerstagmittag berät eine Sondersitzung der europäischen Außenminister weitere Schritte gegen das Regime.

Unterdessen zeigen NATO-Staaten vermehrte militärische Präsenz im Krisengebiet. Mehrere europäische und amerikanische Militärschiffe bringen sich strategisch in Position.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: senden
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Militär, Libyen, NATO, Luftraum, Flugverbot
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politikerin Michelle Müntefering wird von türkischem Geheimdienst beobachtet
Erika Steinbach vergleicht Bundestagspräsident mit Nazi-Größe Hermann Göring