10.03.11 13:51 Uhr
 313
 

Echo-Verleihung: Lena Meyer-Landrut und "Unheilig" mehrfach nominiert

Bei der Echo-Preis-Verleihung der Deutschen Phono-Akademie am 24.März in Berlin stehen die Band "Unheilig" und Grand-Prix-Gewinnerin Lena Meyer-Landrut ganz oben auf der Favoritenliste.

Gleich mehrfach wurden sie in den verschiedenen Kategorien wie "Album des Jahres" oder "Newcomer des Jahres" nominiert.

Auch die Konkurrenz der beiden deutschen Top-Acts kann sich sehen lassen. So sind neben vielen weiteren Stars auch Phil Collins, Robbie Williams, Shakira und Pink nominiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Babelfisch
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Robbie Williams, Verleihung, Lena Meyer-Landrut, Echo, Unheilig
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robbie Williams Ehefrau gibt zu, Orgasmen ab und an vorzutäuschen
Robbie Williams nackt auf "Attitude"-Magazincover zu sehen
Robbie Williams hat Zucker, Porno, Internet und Drogen aus seinem Leben verbannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robbie Williams Ehefrau gibt zu, Orgasmen ab und an vorzutäuschen
Robbie Williams nackt auf "Attitude"-Magazincover zu sehen
Robbie Williams hat Zucker, Porno, Internet und Drogen aus seinem Leben verbannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?