10.03.11 10:36 Uhr
 1.471
 

Warnung vor Spam auf Facebook

Das Soziale Netzwerk Facebook wird derzeit von einer Spam-Welle heimgesucht.

Wer dort im Chat Nachrichten wie "Hey, What the hell are you doing in this video? Is this dancing or what?? Bahahaha" bekommt, sollte den angefügten Link nicht öffnen.

Dahinter findet man eine gefälschte YouTube-Seite, die das Video beinhalten soll und fordert den User auf, Flash mit einem Klick zu aktualisieren. Dahinter wird aber ein Trojaner/Virus vermutet. Die Nachricht verteilt sich an alle Facebook-Freunde, die momentan online im Chat sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Virus, Warnung, Trojaner, Spam
Quelle: redir.ec

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt
Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2011 11:31 Uhr von yeehfp
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
virus und spam, seit anfang an: gibts immer wieder...
Kommentar ansehen
10.03.2011 12:16 Uhr von Dennis112
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Oder auch beliebt ist: Hey, ich hab ein i Pad gewonnen und musste nur auf diesen Link klicken.
Kommentar ansehen
10.03.2011 12:43 Uhr von TheCatstein
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich bin zwar weder bei facebook noch sonst wo und bekomme tagtäglich benachrichtigungen bei meinen mails was ich mir nicht alles abholen soll *g* und was ich schon alles angeblich gewonnen habe, au mann da wäre ich in meinem wohnzimmer schon überfüllt mit diversen geräten.
aus prinzip lösche ich solche benachrichtigungen ohne überhaupt reinzuschauen, was ich im übrigen jedem empfehlen kann,

in diesem sinne grüsse aus wien

fritz

[ nachträglich editiert von TheCatstein ]
Kommentar ansehen
10.03.2011 14:45 Uhr von saber_
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
es lebe das darwinistische internet! damals waren es die irc-wuermer... heute ists eben dieses linkgespamme auf facebook....


und es klicken wie auch damals nur idioten drauf....

bevor ich auf einen link klick den ich nicht kenn geh ich erstmal auf nummer sicher und pruefe ob er safe ist oder nicht....

somit braucht man dann auch keine antiviren software...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?