10.03.11 06:17 Uhr
 591
 

Neue Garnelenart in Tiefseegraben vor Japan entdeckt

Dr. Alan Jamieson von der University of Aberdeen ist mitverantwortlich für ein Projekt namens "HADEEP", das der Erforschung des Lebens in Tiefseegräben dient. Wie sich jetzt erst herausstellte, hat man im Rahmen zweier durchgeführter Tauchfahrten 2008 und 2009 eine bislang unbekannte Garnelenart entdeckt.

Seinem Entdecker zu Ehren erhielt die neue Garnelenart die wissenschaftliche Bezeichnung Princaxelia jamiesoni. Das Forschungsteam filmte die Art in zwei Tiefseegräben nahe Japan, wo die Tiere dank ihres Körperbaus offenbar auch weite Entfernungen auf der Suche nach Nahrung zurücklegen können.

Der Tiefenmesser zeigte bei den zwei Sichtungen eine Tiefe von exakt 7.703 und 9.316 Metern an. Die beobachteten äußerst wendigen Tiere sind weiß und etwa sechs Zentimeter lang. Zurzeit befindet sich das Team auf einer weiteren Forschungsreise, um neue Informationen über das Leben in der Tiefsee zu sammeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alphanova
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Japan, Entdeckung, Tiefsee, Garnele
Quelle: www.astropage.eu

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GB: Forscher könnten ersten Beweis für ein Paralleluniversum gefunden haben
Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen
Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2011 06:17 Uhr von alphanova
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Fast zehn Kilometer Tiefe sind schon ziemlich krass, wenn man da mal drüber nachdenkt, aber die Tierchen fühlen sich da unten anscheinend sehr wohl. Das Video ist zwar nur 27 Sekunden lang, aber von guter Qualität und zeigt Exemplare der neu entdeckten Garnelenart bei der Nahrungssuche auf dem Meeresboden.
Kommentar ansehen
10.03.2011 07:58 Uhr von Jacdelad
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Lukulus: Keine Sorge, die werden sicher bald durch Atommüll, Erdöl, Müll etc. aussterben.

;(
Kommentar ansehen
13.03.2011 16:44 Uhr von [email protected]
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Jacdelad: Da hast du anläßlich der aktuellen Ereignisse aber eine sehr gute Einschätzung der Lage abgegeben.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?