09.03.11 23:10 Uhr
 105
 

Die Hamburger Kunsthalle besitzt die weltweit größte Sammlung von Philipp Otto Runge

Die Hamburger Kunsthalle hat jetzt sieben wichtige Bilder von Philipp Otto Runge gekauft. Der Gesamtwert liegt bei 9,2 Millionen Euro. Die Kunsthalle wurde bei diesem Kauf von der Stadt Hamburg und mehreren Stiftungen unterstützt.

Damit verfügt die Hamburger Kunsthalle über 30 Gemälde und etwa 400 Arbeiten auf Papier des Künstlers.

Dies ist weltweit die größte Sammlung über Philipp Otto Runge. Runge gilt zusammen mit Caspar David Friedrich als Urvater der Romantik.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Hamburger, Sammlung, Kunsthalle, Philipp Otto Runge
Quelle: www.wdr3.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"A Dog´s Purpose": Für Film wurde sich wehrender Hund unter Wasser gedrückt
Krise für Partei: Umfragetief für SPD Bayern und zwei Politiker in Haft
Wegen Nitrat-Verseuchung: Trinkwasser kann bis zu 62 Prozent teurer werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?