09.03.11 23:10 Uhr
 112
 

Die Hamburger Kunsthalle besitzt die weltweit größte Sammlung von Philipp Otto Runge

Die Hamburger Kunsthalle hat jetzt sieben wichtige Bilder von Philipp Otto Runge gekauft. Der Gesamtwert liegt bei 9,2 Millionen Euro. Die Kunsthalle wurde bei diesem Kauf von der Stadt Hamburg und mehreren Stiftungen unterstützt.

Damit verfügt die Hamburger Kunsthalle über 30 Gemälde und etwa 400 Arbeiten auf Papier des Künstlers.

Dies ist weltweit die größte Sammlung über Philipp Otto Runge. Runge gilt zusammen mit Caspar David Friedrich als Urvater der Romantik.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Hamburger, Sammlung, Kunsthalle, Philipp Otto Runge
Quelle: www.wdr3.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Viele AfD-Politiker, die in den Bundestag kämen, sind rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?