09.03.11 23:10 Uhr
 110
 

Die Hamburger Kunsthalle besitzt die weltweit größte Sammlung von Philipp Otto Runge

Die Hamburger Kunsthalle hat jetzt sieben wichtige Bilder von Philipp Otto Runge gekauft. Der Gesamtwert liegt bei 9,2 Millionen Euro. Die Kunsthalle wurde bei diesem Kauf von der Stadt Hamburg und mehreren Stiftungen unterstützt.

Damit verfügt die Hamburger Kunsthalle über 30 Gemälde und etwa 400 Arbeiten auf Papier des Künstlers.

Dies ist weltweit die größte Sammlung über Philipp Otto Runge. Runge gilt zusammen mit Caspar David Friedrich als Urvater der Romantik.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Hamburger, Sammlung, Kunsthalle, Philipp Otto Runge
Quelle: www.wdr3.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meinung: Diskussion mit AfD-Politikerin beim Kirchentag war richtiger Schritt
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble: Wir können von Muslimen lernen
Meinung: Heiko Maas´ neues Buch - Alles "rechts", was nicht in sein Weltbild passt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger
Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?