09.03.11 21:32 Uhr
 1.227
 

Schweden: Fußballprofi outet sich als homosexuell

Anton Hysén ist 20 Jahre alt und spielt beim schwedischen Viertligisten Utsiktens BK. Noch vor drei Jahren erlangte er die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit nur durch seine außergewöhnliche Leistung in der U17-Nationalmannschaft, doch seit heute liegt der Fokus auf einer ganz anderen Eigenschaft.

Mit seinem Outing stößt Hysén die alte Debatte an, ob Profifußball und Homosexualität zusammen passen. Trotz seines außergewöhnlichen Mutes fürchtet er nun, dass er, trotz seines Talentes, aufgrund von Vorurteilen nicht mehr am Spitzenfußball teilnehmen kann.

"(...) Vielleicht ist ja tatsächlich ein Verein an mir interessiert, aber dann erfährt der Trainer, dass ich schwul bin, und der Klub ändert seine Meinung." Hysén ist der erste männliche Fußballprofi der sich zu einem Outing entschloss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ribbity
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Homosexualität, Fußballprofi, Outing, Anton Hysén
Quelle: bazonline.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy
Fußball: Wechselt Thomas Müller zum FC Chelsea?
Fußball: DFB-Sportdirektor Hansi Flick löst auf eigenen Wunsch Vertrag auf