09.03.11 17:50 Uhr
 535
 

Mutter betrunken: Zehnjährige Tochter soll mit dem Auto nach Hause fahren

Für Aufsehen hat eine 33 Jahre alte Frau im amerikanischen Fort Pierce gesorgt. Weil sie zu tief ins Glas gesehen hatte, zwang sie ihre zehn Jahre alte Tochter, sie mit dem Auto nach Hause zu fahren.

Die Mutter und ihr achtjähriger Sohn nahmen auf der Rückbank Platz, während das Mädchen beim Einordnen in den Straßenverkehr gleich mehrere Autos rammte.

Um eine Ausrede war die betrunkene Frau dennoch nicht verlegen. Ihr ebenfalls betrunkener Freund habe dem Mädchen ein paar Fahrstunden geben wollen, sagte sie den verdutzten Beamten. Der Freund muss nun für 13 Monate ins Gefängnis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kreiszeitung
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Auto, Mutter, Tochter, Alkohol, Delikt
Quelle: www.kreiszeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesverwaltungsgericht: EU-Länder sind keine sicheren Staaten für Flüchtlinge
Ex-"Boston"-Schlagzeuger Sib Hashian bricht auf Bühne tot zusammen