09.03.11 16:05 Uhr
 7.314
 

Protest gegen Luxus-Imbisskette mit Aufklebern "Rügen scheißt auf Sylt"

Die Sylter Edelimbiss-Kette "Gosch Sylt" breitet sich auf Rügen immer mehr aus, was den Bewohnern teilweise gar nicht schmeckt.

Mit Aufklebern "Rügen scheißt auf Sylt" beklebten sie die Schaufenster einer Filiale. Der Geschäftsführer sieht die Aktion entspannt: "Ich habe das gelassen gesehen und die Aufkleber entfernt."

Dass Hunderte dieser Aufkleber bereits verbreitet wurden, dementierten sowohl "Gosch Sylt" als auch die örtliche Polizei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Protest, Luxus, Sylt, Rügen, Imbiss
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden
USA: Mann möchte wie ein geschlechtsloses Alien aussehen
Israel: Experten warnen vor Heinz Ketchup

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2011 16:57 Uhr von Alice_undergrounD
 
+19 | -6
 
ANZEIGEN
man: was für n kindergarten^^
Kommentar ansehen
09.03.2011 17:16 Uhr von xGwydionx
 
+10 | -7
 
ANZEIGEN
Keine feine Art: Der Gastronom sollte Sylt ausm Logo auf Rügen raus nehmen.
Ich gehe ja z.B. auch nicht in ne Kath. Kirche und mache Werbung für die evangelischen.Oder bei MacDonald Werbung für Burger King usw. Schon klar,das das die Rügener aufregt - sie sind ja um Touristen im Wettbewerb mit Sylt.Den Aufkleber würde ich durchaus auch aufs Auto peppen. Direkt neben "ich Bremse auch für Tiere"....;-D
Kommentar ansehen
09.03.2011 18:31 Uhr von Migg
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
@xGwndionx: Ist nur ne Frage der Gewohnheit. Überall kaufen die Leute bei "New Yorker" und selten seh ich Protestgruppen davor stehen.
Kommentar ansehen
09.03.2011 19:18 Uhr von LocNar
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@xGwydionx: Wo bremst du denn ? Auf Rügen oder auf Sylt ^^


;)
Kommentar ansehen
09.03.2011 20:36 Uhr von TheInfamousGerman
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Migg: Mal abgesehen davon, dass New Yorker aus Braunschweig kommt und nicht aus New York...
Kommentar ansehen
09.03.2011 21:11 Uhr von LocNar
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Ich würde gerne einmal eine Aktion "Rügen scheisst auf Sylt" mal live sehen,,,,, also im Klartext 100 Rügener stehen auf der geöffneten Verladeklappe einer C-130 und sch.......en auf Rügen.... DIES wäre mal eine Aktion....

Und ansonsten: Lasst sie ALLE leben.... sie wollen auch nur Menschen sein ;P ^^

Edit : ... egal... Kadsenschmeissschamine gibt es hier wohl nicht für die >Verlierer....schad eigentlich ^^

[ nachträglich editiert von LocNar ]
Kommentar ansehen
10.03.2011 03:08 Uhr von Floppy77
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sollen die Rügener einfach auf Sylt: Restaurants eröffnen und denen dort mal zeigen, dass sie auch lecker kochen können.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?