09.03.11 15:33 Uhr
 120
 

Biathlon-WM: Tina Bachmann gewinnt beim Einzelrennen unerwartet die Silbermedaille

Bei der Biathlon-Weltmeisterschaft in Chanty-Mansijsk (Russland) wurde am heutigen Mittwoch das Einzelrennen der Damen über 15 Kilometer ausgetragen.

Helena Ekholm (Schweden) holte sich die Goldmedaille, sie brachte alle 20 Schüsse ins Ziel. Das schaffte sonst keine der insgesamt 101 Teilnehmerinnen.

Tina Bachmann (24 Jahre) wurde mit einem Rückstand von 2:15,8 Minuten Zweite. Sie schoss zweimal daneben. Wita Semerenko (Ukraine) gewann Bronze. Magdalena Neuner kam auf Platz fünf, bei fünf Schießfehlern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Biathlon, Magdalena Neuner, Silbermedaille
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2011 23:36 Uhr von HBeene
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ekholm war heute nicht zu schlagen! Superleistung von Tina Bachmann! Und das im ersten WM-Einsatz! (aber ist ja auch nur ein Rennen)

Neuner hat einfach zu viel daneben geschossen, sonst wäre deutlich mehr drin gewesen! Vielleicht auch ne Frage der Startnummer, da kann man Glück oder Pech haben mit dem Wind!

Schade für die Weißrussin Nadezhda Skardino, nur der letzte Schuss ging vorbei und hat sie Bronze und sogar Silber gekostet! 10 Sekunden hinter der Dritten ist richtig Bitter!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?