09.03.11 10:58 Uhr
 1.681
 

iPhone 4 mit 64 GB Speicher entdeckt

Auf YouTube ist ein Video aufgetaucht, in dem ein iPhone 4-Prototyp mit 64 Gigabyte Speicherkapazität präsentiert wird.

Das Gerät erinnert stark an den iPhone 4-Prototypen, den ein Apple-Entwickler letztes Jahr in einer Bar liegen ließ. Auch bei dem jüngst aufgetauchten Prototypen ist die GB-Angabe auf der Rückseite durch "XX" unkenntlich gemacht.

Ob es sich bei dem Gerät um eine in Kürze erscheinende neue Variante des iPhone 4 oder lediglich um einen Prototypen handelt, der nie in Serienproduktion gehen sollte, ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht absehbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Rivfader
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, Apple, iPhone, Speicher, Prototyp, iPhone 4
Quelle: www.apfelfon.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2011 11:13 Uhr von A1313
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch egal: Nach dem letzten Satz der "News" hat sich sämtlicher Informationsgehalt sowieso in Luft aufgelöst.
Wieder mal viel Gerede um gar nichts.
Kommentar ansehen
09.03.2011 11:32 Uhr von muskote85
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
schon lustig: auf der rückseite vom iphone4 steht keine GB angabe.
ist bestimmt nur eine kopie!
Kommentar ansehen
09.03.2011 11:56 Uhr von bimmelicous
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@Fred_flintstone: Wenn überhaupt kannst du dein Billighandy mit fetten SDHC Karten mit maximal 32GB aufrüsten- Und soviel hat mein iPhone von Haus aus.

Der Prototyp ist uralt - aktuelle iPhone 4 haben gar keine Angabe von GB mehr auf der Rückseite. Und es wird jetzt auch keine Speicherupdate mehr für das iPhone 4 geben. Sicherlich hatte Apple mit so einer Speicherversion getestet und der Prototyp ist auch sicher echt, allerdings wird er definitiv nicht in Serie gehen.

Ein absoluter Schwachsinn, diese News..

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?