09.03.11 08:02 Uhr
 7.059
 

Hamburg: 64-Jährige zählt als schlimmste Zuhälterin der Stadt

Eigentlich stellt man sich Zuhälter etwas anders vor. Doch nun muss sich eine 64-Jahre alte Patin, gemeinsam mit ihren Söhnen, einer Schwiegertochter sowie einem Cousin in Hamburg vor einem Gericht verantworten.

Auf der Anklageliste stehen Menschenhandel, Zuhälterei sowie gefährliche Körperverletzung, Vergewaltigung und Raub. Seit acht Jahren lockte die Roma-Familie junge Frauen aus der Slowakei in die Hansestadt.

Dort angekommen, wurden sie zur Prostitution gezwungen. Zwischen 300 und 400 Euro sollten die jungen Frauen am Tag erwirtschaften. Wer das nicht schaffte, wurde geschlagen und vergewaltigt. Die Schwiegertochter der Familien-Chefin ist neben ihrer Anklage wegen Beihilfe auch Kronzeugin im Prozess.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hamburg, Stadt, Prostitution, Menschenhandel, Zuhälter
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD
"The Green Hornet"-Star Van Williams im Alter von 82 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2011 08:47 Uhr von jupiter12
 
+12 | -58
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.03.2011 08:53 Uhr von Doraymefayzo
 
+39 | -3
 
ANZEIGEN
Ist doch scheissegal ob das Ausländer sind oder nicht.
Jedenfalls das was sie getan haben ist absolut verachtenswürdig.
Auch wenn die Bild nicht gerade seriös ist, heist es nicht, daß sie sich jede Story ausdenken oder diese umändern.
Kommentar ansehen
09.03.2011 09:02 Uhr von CoffeMaker
 
+19 | -4
 
ANZEIGEN
"Ist doch das Ideal, BILD und kriminelle Auslaender."

Da braucht man keine Bild da reicht ein Blick in die BKA -Verbrechensstatistik.
Davon mal abgesehen dürfte man dann über keine Straftaten berichten weil auch wenn von deutschen Straftätern berichtet wird kommt das Gefühl auf das die Deutschen alle kriminell sind.

Also fühl dich nicht gleich angepisst.
Kommentar ansehen
09.03.2011 09:05 Uhr von TommyWosch
 
+6 | -11
 
ANZEIGEN
Doch: wenns um die Bild geht kann man davon ausgehen das JEDE Story etwas umgedichtet ist.
Kommentar ansehen
09.03.2011 09:19 Uhr von fuxxa
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Naja: Ausländer sinds eigentlich nicht, denn Zigeuner haben keine Staatsbürgerschaft, da sie überall nicht willkommen sind.
Sowas ist bei denen aber normal. Wenn die Frauen nicht genug Geld durch Prostitution einnehmen, werden sie geschlagen und verkrüppelt und zum Betteln in die Einkaufsmeilen gesetzt
Kommentar ansehen
09.03.2011 09:20 Uhr von maretz
 
+5 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.03.2011 10:17 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
drag me to hell: wie hies sie? sylvia ganosh? xD
Kommentar ansehen
09.03.2011 10:21 Uhr von jupiter12
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
hier mal ein Beispiel: fuer BILD Berichterstattung:
http://www.bildblog.de/...


mehr unter Bildblog.de ( wollte Springer mal verbieten lassen)
Wenn ich dann Betraege lesen wie von Comic1 , dann habe ich den Eindruck............................
Kommentar ansehen
09.03.2011 11:22 Uhr von Floxxor
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
@fuxxa: "Wenn die Frauen nicht genug Geld durch Prostitution einnehmen, werden sie geschlagen und verkrüppelt und zum Betteln in die Einkaufsmeilen gesetzt. "
Ja, Frauen sind da völlig chancenlos, darum ist auch eine wohl die Hauptangeklagte. Und selbst wenn es nicht so wäre, frage ich mich doch woher du die familieninternen Bestrafungsmethoden der Roma kennst, oder hast du da etwa in Bild-Manier einfach irgendwas geschrieben, was du für tichtig hältst weil es isch so toll anhört?...
Kommentar ansehen
09.03.2011 12:41 Uhr von Jerryberlin
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Euch macht bloss eines richtig wild: Allein der Name schon von BILD!
Welche Zeitung ist denn besonders empfehlenswert?
Kommentar ansehen
09.03.2011 15:21 Uhr von spoonyluv
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
WTF? Ich wusst ja, dass die deutsche Justizia kein Schwert sondern nen aufblasbaren Knüppel in der Hand hat, aber ist das deren Ernst? Zitat "Wie der Vorsitzende Richter gestern verkündete, können vier der fünf Angeklagten mit Bewährungsstrafen rechnen – wenn sie gestehen. "

Für Vergewaltigung, schwere Körperverletzung, Raub,...Bewährung?!?! Ganz im Ernst, scheiss auf die deutsche Justiz! Hier kannst du keine Gerechtigkeit erwarten. Hört auf zu sagen, im Namen des Volkes ergeht folgendes Urteil. Das Volk sind wir und wir sagen Bullshit!
Kommentar ansehen
09.03.2011 16:05 Uhr von Baran
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Da gibts nur eines: den fleisch*olf
Kommentar ansehen
14.03.2011 14:09 Uhr von BuddhaStyleZ
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wär nicht das erste mal das roma (zigeuner) mit ihrem kompletten zuhälter-clan nach deutschland kommen und hier ihre geschäfte machen.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?