08.03.11 19:36 Uhr
 837
 

"Flexi-Fuel-Motoren" können Biobenzin E10 problemlos vertragen

Fahrzeuge mit "Flexi-Fuel-Motoren" können das Biobenzin E10 problemlos vertragen.

Diese Motoren können auch Benzin ohne Probleme verarbeiten, das noch viel mehr Ethanol enthält.

Der schwedische Autoproduzent Volvo gab jetzt bekannt, dass die "Flexi-Fuel-Motoren" Benzin mit bis zu 85 Prozent Ethanolanteil vertragen. Auch Audi, Opel und Dacia haben solchen Motoren im Angebot.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, Benzin, Sprit, Volvo, E10, Ethanol
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Münchener Startup hat Elektroauto mit Solarmodulen entwickelt
Porsche steigt bei Formel E ein
Die wahren Klimasünder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2011 20:43 Uhr von ted1405
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
*lächel*: Wie sagte mein Kollege heute?

Ist schon toll, daß viele Hersteller ihren Motor für geeignet halten, aber dabei keine einzige Silbe über die "unbedeutende" Peripherie wie Tank, Zuleitung, Gummischläuche und ähnliches verlieren.
Kommentar ansehen
08.03.2011 20:54 Uhr von Jolly.Roger
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Schön, dass sie das Ethanol vertragen.

Aber wie sieht es mit Wasser aus?

Ethanol ist hygroskopisch, zieht also Wasser an. Die Menge dürfte zwar kaum für einen sog. Wasserschlag reichen, aber unbedingt gesund dürfte das auch nicht gerade sein....
Kommentar ansehen
08.03.2011 21:16 Uhr von X2010
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
das ist ja super und wer soll sich neues auto leisten können? ich nicht
Kommentar ansehen
08.03.2011 22:22 Uhr von Falkone
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist uns aber egal: wir wollen das Zeug nicht !!!
Kommentar ansehen
10.03.2011 11:55 Uhr von cav3man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Spynet: "Das Zeug kaufen damit wir uns nebenbei noch selber die Lebensmittel verteuern???"

Naja gut das stimmt ein wenig. Aber man darf auch nicht vergessen das ca. 10mal soviel Nahrung "verschwendet" wird um unsere Massentierhaltung aufrecht zu halten.

Btw: Ich bin auch kein Freund von Agro Sprit aber man sollte ihn auch nicht so verteufeln wie es gerade getan wird.

[ nachträglich editiert von cav3man ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Mann sticht im Supermarkt wahllos auf Kunden ein - ein Toter
Hamburg: Mann attackiert Supermarktkunden mit Küchenmesser - Ein Toter
Spirituosenwettbewerb: Gin von Aldi gehört zu den besten der Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?