08.03.11 14:42 Uhr
 479
 

Fußball: Jupp Heynckes und Arturo Vidal zum FC Bayern München?

Der FC Bayern München soll an einer Verpflichtung von Jupp Heynckes als Nachfolger des glücklosen Trainers Louis van Gaal interessiert sein.

Heynckes Vertrag bei Bayer Leverkusen läuft zum Saisonende aus. Wie "tz" und "Bild" berichten, könnte er den Chilenen Vidal gleich mitbringen, dessen Vertragsverlängerung in Leverkusen bisher nicht zustande kam.

Leverkusen-Manager Rudi Völler hofft allerdings, die Transfers verhindern zu können.


WebReporter: Babelfisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, FC Bayern München, Bayer Leverkusen, Transfer, Koffer, Jupp Heynckes
Quelle: www.fussballtransfers.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2011 14:42 Uhr von Babelfisch
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Heynckes ein weiteres Mal als Interimslösung bei den Bayern, um dann 2012 an Löw abzugeben? Heutzutage scheint Vieles möglich.
Kommentar ansehen
08.03.2011 14:51 Uhr von Holy-Devil
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Oh mann: Ich als Leverkusen-Fan hoffe inständig, dass Vidal bei Bayer bleibt. Er ist einer der besten Mittelfeldspieler der Liga.

Aber als Bayer Fan ist man es gewohnt, dass die besten Spieler irgendwann zu Bayern gehen... Siehe Lucio, Ballack, Ze Roberto etc etc.
Kommentar ansehen
08.03.2011 15:08 Uhr von Copak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So schön wie Vidal immer mit seinen Händchen ein Herzchen formt und das Vereinslogo aufm Trikot küsst muss es doch eine Liebe fürs Leben für ihn sein, da würde er als ständig fairer Sportsmann doch ganz bestimmt nicht wechseln wenns gerade gut läuft um die Konkurrenz zu stärken.
Kommentar ansehen
08.03.2011 15:50 Uhr von anderschd
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn Bayer: die CL schafft bleibt er in Leverkusen.
Kommentar ansehen
08.03.2011 18:03 Uhr von HBeene
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sind die Bayern doof!? Wie ein Mittelfeldspieler!? Das Problem liegt in der Abwehr und sollte nicht Gustavo der van Bommel Nachfolger werden?

Naja vielleicht tauschen sie den dann gegen Vidal und geben noch 10-15 Mio oben drauf!

Glaub wenn BAYERN in die Champions League nächster Jahr kommt, kaufen die so RICHTIG ein...weil das Finale ja in München ist!

Vidal wäre mal wieder einer der Schweini die Arbeit abnimmt, der schafft ja nix ohne einem "Kampfschwein" neben sich!
Kommentar ansehen
08.03.2011 18:19 Uhr von PeterLustig2009
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@Holy: Das Problem kennen wir Bayernfans auch zu genüge :) Immer werden unseren guten Spieler weggekauft. Beste Beispiele sind HSV und Bremen. ;)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?