08.03.11 11:35 Uhr
 374
 

Real-Life-Game "The Witness": Virtueller Krimi in Berlin

Das Outernet-Spiel "The Witness" verbindet Film, Spiel, Internet und Realität. Die Spieler tauchen sozusagen in einen "virtuellen Krimi im echten Leben" ein.

Via Smartphone und einer speziell entwickelten Software versuchen die Spieler in "The Witness" ihr Ziel zu erreichen und wichtige Daten sicherzustellen.

"The Witness" ist das erste Outernet-Film-Spiel und vermischt Realität mit virtuellen Elementen in einer dichten Atmosphäre.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Berlin, Smartphone, Online-Spiel, Outernet, The Witness
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2011 11:35 Uhr von BartoszRozycki
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Dieses Projekt ist jawohl der Hammer. Wer träumt nicht davon in einem Spielfilm mitzuspielen? Jetzt haben wir die Möglichkeit.
Kommentar ansehen
08.03.2011 13:12 Uhr von Jolly.Roger
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Dieses Projekt ist jawohl der Hammer. Wer träumt nicht davon in einem Spielfilm mitzuspielen? Jetzt haben wir die Möglichkeit. "

Man spielt _nicht_ in einem Film mit...

Man spielt nur ein Spiel (mit Film-Szenen) nicht mehr in den eigenen vier Wänden, sondern "draußen"...

Sowas gibts für Counterstrike auch schon, nennt sich Paintball.... ;-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?