08.03.11 10:03 Uhr
 319
 

Georgien: In Poti entsteht der größte Flughafen des Kaukasus

Georgien baut in Poti den größten Flughafen des Kaukasus, erklärte der georgische Staatspräsident Saakashvili bei der Eröffnung einer ebenfalls dort errichteten Freihandelszone.

Der Poti International Airport an der georgischen Schwarzmeerküste werde die längste Rollbahn in der Kaukasusregion haben. Modernste Radareinrichtung sei bereits vor Ort.

Die großen georgischen Touristikzentren Mestia, Batumi und Poti wollen mit dem neuen Flughafen kooperieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Babelfisch
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Flughafen, Georgien, Planung, Kaukasus
Quelle: www.neurope.eu

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab
Erstes Luxushotel auf Kuba eröffnet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2011 10:03 Uhr von Babelfisch
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Die georgische Schwarzmeerküste boomt und zieht vermehrt ausländische Investoren an, aus den Golfstaaten, der Türkei und zunehmend auch aus dem Westen. Und der Tourismus zieht nach. Mondäne Badeorte wie Anaklia sowie die neun modernen Skigebiete machen Urlaub zu jeder Jahreszeit möglich.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederrhein: Möglicherweise bewaffneter Psychiatrie-Insasse geflohen
Brand am Flughafen Berlin-Schönefeld
Brüssel: Donald Trump schubst Regierungschef arrogant zur Seite


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?