07.03.11 22:39 Uhr
 1.288
 

USA: Eine Marihuana-Sorte wird nach Charlie Sheen benannt

Einige kalifornische Apotheken, die medizinisches Marihuana vertreiben, haben jetzt eine neue Cannabis-Sorte in ihr Sortiment aufgenommen.

Sie soll nach dem Schauspieler Charlie Sheen benannt worden sein.

Verkäufer berichten darüber, dass diese Sorte derart populär ist, dass man der Nachfrage kaum nachkommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Marihuana, Charlie Sheen, Sorte
Quelle: www.tmz.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal-Schauspieler fast pleite: Ex-Frauen erlassen Charlie Sheen Alimente
Charlie Sheen plant eine Reality-TV-Show über seine HIV-Erkrankung
Charlie Sheen hat wieder zu Marihuana gegriffen: "Dachte, ich würde sterben"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2011 22:48 Uhr von Mui_Gufer
 
+31 | -3
 
ANZEIGEN
also in meinen augen ist diese art der ehrung mehr wert, als einen oscar zu erhalten.
hut ab !
Kommentar ansehen
08.03.2011 06:28 Uhr von Danymator
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Da kann er ja richtig stolz drauf sein . . .





Sarkasmus off/
Kommentar ansehen
08.03.2011 06:42 Uhr von KamalaKurt
 
+2 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
08.03.2011 09:36 Uhr von SystemSlave
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
@H311dr1v0r: Du solltest nicht alle Kiffer über einen kamm scheren. Gibt bestimmt welche die sind Blöd aber das waren die auch schon vorher oder haben noch andere sachen geschmissen.

Das ist wie Frauen können nicht Autofahren oder Ausländer sind Kriminell. Alles vorurteile die zum teil durch die Medien gefördert werden.
Kommentar ansehen
08.03.2011 10:38 Uhr von -canibal-
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
kiffen macht blöd..?? hm...ja und nein...

zuviel Alk schädigt die Leber, das Gehirn und macht abhängig...
ab und zu ein Glässchen ist absolut okay...

zuviel THC schädigt das Nervensystem und macht tatsächlich "blöd", aber ab und zu einen Joint ist sehr inspirierend und wohltuend...

die Dosis macht es, ob eine Substanz unterstützt oder ob sie zerstört...
Kommentar ansehen
09.03.2011 09:31 Uhr von Seravan
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
kiffen macht nicht blöd sondern gleichgültig... ist mir aber egal!




scherz ende
Kommentar ansehen
09.03.2011 14:40 Uhr von Seravan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Micha23: dazu fällt mir nur eins ein:


http://www.youtube.com/...

marihuanabam ^^
Kommentar ansehen
24.03.2011 10:20 Uhr von Psilocybin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch cool. Finde ich angemessen. Er ist ein guter Schauspieler und scheint eigentlich eine interessante Persönlichkeit zu haben.
Es ist halt schade dass er sich mit Crack und Alkohol so zerstört.
Mir wäre es auf jedenfall eine willkommene Ehre.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal-Schauspieler fast pleite: Ex-Frauen erlassen Charlie Sheen Alimente
Charlie Sheen plant eine Reality-TV-Show über seine HIV-Erkrankung
Charlie Sheen hat wieder zu Marihuana gegriffen: "Dachte, ich würde sterben"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?