07.03.11 21:36 Uhr
 329
 

Arbeiten an "Silent Hill: Revelation" haben begonnen

Die Arbeiten am zweiten "Silent Hill"-Film haben in Toronto begonnen. Der Film entsteht diesmal unter Michael J. Bassett und basiert auf der Grundlage vom dem Videospiel "Silent Hill 3".

Die Hauptrolle der Heather Mason im Film übernimmt Adelaide Clemens, bekannt aus "X-Men" und "Lie to Me". Die Story führt Heather nach Silent Hill auf der Suche nach ihrem Vater.

Mit einem Kinostart wird 2012 gerechnet. Zudem wird der Film in 3D sein. Weiterhin hat man nun auch das erste Bild vom Set veröffentlicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sneak-Out
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Dreh, Arbeiten, Silent Hill
Quelle: playfront.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2011 09:34 Uhr von derSchmu2.0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jupp eine der wenigen Videospielverfilmungen, die man handlungstechnisch und atmosphaerisch durchaus als sehr gelungen bezeichen kann...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?