07.03.11 18:01 Uhr
 1.214
 

Göttingen: 13-Jähriger mit Auto des Vaters und falschem Kennzeichen erwischt

Auf der A7 bei Göttingen wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag eine Polizeistreife auf einen Renault aufmerksam. Dieser fuhr in Schlangenlinien und mit stark überhöhtem Tempo.

Sie lotsten das Fahrzeug auf einen Parkplatz zu einer Kontrolle. Hier staunten die Beamten nicht schlecht. Statt eines Führerscheins bekamen sie einen Schülerausweis zu sehen. Mehr konnte der 13-jährige Fahrer nicht vorweisen. Er und sein 15-jähriger Begleiter waren im Auto des Vaters unterwegs.

Wie sich weiterhin herausstellte, war auch noch das Kennzeichen falsch. Die am Fahrzeug montierten Schilder gehören zu einem vollkommen anderem Fahrzeug. Der genaue Sachverhalt wird derzeit ermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Auto, Göttingen, Kennzeichen
Quelle: www.haschcon.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Bauruine will sich partout nicht sprengen lassen
Südafrika: Schwarzer bekommt bei Transplantation Penis von Weißem
Israel: Frau wegen Verwendung von irreführenden Emojis zu Geldstrafe verurteilt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2011 20:32 Uhr von felix945
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh ohh arme jungs das gibt ärger ... viel spaß beim lappen machen ;-)
Kommentar ansehen
07.03.2011 22:21 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Auf was für blöde Ideen man noch mit 15 kommen kann.
Und dann noch mit falschen Kennzeichen. Bei der heutigen Krimi-Dichte sollte man eigentlich annehmen, dass die Kiddies wissen, dass das noch mehr Ärger bringt, wenn´s schief geht.

Aber andererseits,..... wann sieht man in einem heutigen Krimi, dass jemand für falsche Kennzeichen verknackt wird. Da geht heute so manches durch, was früher in einem Krimi nie durchgegangen wäre.
Schade eigentlich.
Kommentar ansehen
07.03.2011 23:25 Uhr von LocNar
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wenigstens war er so "schlau", die Kennzeichen zu wechseln.... sonst wäre Papi wegen zu schnellen fahrens dran gewesen, falls er geblitzt worden wäre ^^

@News: (hier würde jetzt ein Schwank aus meiner Jugendzeit stehen, aber ich kenne ja so manche SNler und würde nur einen auf die Mütze bekommen... darum lasse ich es ^^).

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Bundeswehr in Incirlik darf weiterhin nicht besucht werden
Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?