07.03.11 15:43 Uhr
 324
 

Mariah Carey ist Konzert für Gaddafi-Clan inzwischen peinlich

Sängerin Mariah Carey hat Stellung zu einem Konzert bezogen, dass sie für den Gaddafi-Clan gegeben hat. Sie sagte, ihr sei es nicht bewusst gewesen, für wen sie da singe und es sei ihr heute peinlich an dieser "Schweinerei teilgenommen zu haben".

Ihre Sprecherin wollte nicht sagen, wieviel Gage Carey für das Konzert bekam, betonte aber, dass Carey während ihrer langen Karriere bereits Millionen gespendet habe.

Inzwischen haben auch andere Stars bereits ihre Millionengagen von dem Gaddafi-Clan gespendet, darunter Nelly Furtado und Beyoncé.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Konzert, Muammar al-Gaddafi, Mariah Carey, Beyoncé Knowles, Clan
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2011 16:04 Uhr von Hodenbeutel
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@cortexiphan. Würde mich garnicht wundern wenn leute wie Mariah Carey solche Menschen nicht kennen...Aber selbst wenn, ist ja nicht so das sie die leute mit Waffen beliefert hätte oder dergleichen, sie hat ihre Arbeit gemacht, und das ist okay, ich kenne auch keinen Fliesenleger der seine Auftraggeber nach deren Biografieen auswählt.
Kommentar ansehen
07.03.2011 16:06 Uhr von Sir.Locke
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
unsinn: die leute verdienen ihr geld damit für leute zu singen. und wer würde ein angebot für ein 6-stelligen stundenlohn ablehnen?
Kommentar ansehen
07.03.2011 16:12 Uhr von Major_Sepp
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: verstehe jetzt nicht so ganz, inwiefern sie sich in die Machenschaften des Gaddafi-Clans verwickelt fühlt nur weil sie für die mal ein paar Takte geträllert hat.
Kommentar ansehen
07.03.2011 16:19 Uhr von kulifumpen
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
war mariah carey nicht die frau, die die kinder in Afrika beneidet hat, weil die so schön dünn sind?! Von daher kann es durchaus sein, dass sie nicht weiß wer das ist....
Kommentar ansehen
07.03.2011 18:12 Uhr von Brotkruemmel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
..a ha: Wenn in 30 Jahren rauskommt dass mein Chef ein menschenverachtender Tyrann ist muss ich dann auch mein ganzes Gehalt spenden???

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?