07.03.11 12:55 Uhr
 336
 

"R.E.M." schwärmen in neuem Song "Überlin" von deutscher Hauptstadt

Die amerikanische Band "R.E.M." schwärmt in ihrem neuen Song "Überlin" von der deutschen Hauptstadt.

In dem Lied geht es um die deutsche Überstadt und die U-Bahn Berlins wird ebenfalls besungen, die allesamt blumige Namen tragen: "No Illusions". "No Collision". "No Intrusion".

Für den Sänger der Band Michael Stipe ist Berlin die Stadt des 21. Jahrhunderts, New York war die Stadt des 20. Jahrhunderts.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kultur, Musik, Song, Rock, Hauptstadt, Nahverkehr
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-"DSDS"-Star Menowin Fröhlich zu Gefängnisstrafe verurteilt