06.03.11 15:51 Uhr
 1.306
 

Konzeptfahrrad mit Akkuschrauber-Antrieb - sieht so die Zukunft der Fahrräder aus?

Ein Konzept zeigt jetzt ein Rad, das mit zwei 18 Volt Akkuschraubern angetrieben wird. Das Dreirad wird bäuchlings liegend gefahren.

Der Designer des EX genannten Konzeptrades hat alle beweglichen Teile des EX per CNC Technik gefräst. Gesteuert wird das Bike durch Körperverlagerung und mit Bremsunterstützung.

Um die Akkuschrauber als Antrieb nutzen zu können, werden sie mit einer Kupplung über Zahnräder mit dem Bike verbunden. Dies soll dafür sorgen, dass die Akkuschrauber nicht aufgrund zu hoher Belastung blockieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Zukunft, Fahrrad, Konzept, Antrieb
Quelle: www.candy-college.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flüchtlingsgegner beschimpft Hamburger Miniatur-Wunderland wegen Gratis-Eintritt
München: Bürgermeister will Bierpreis-Bremse am Oktoberfest einführen
Sexismus: Artikel der "Daily Mail" gibt Frauen Schuld an sexueller Gewalt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU-Politiker Reul bezeichnet nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"
CDU-Politiker Reul nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"
EU leitet Ermittlungsverfahren gegen Martin Schulz ein: Zulagen für Mitarbeiter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?