06.03.11 15:32 Uhr
 2.313
 

Oben-ohne-Fotos sind passé: Daniela Katzenberger zeigt weniger Haut

Daniela Katzenberger sorgte immer wieder mit Nackt-Skandalen für Aufsehen - so waren im Web unter anderem Fotos aufgetaucht, die ihre Vagina in Großaufnahme zeigen oder auf denen sie oben ohne für einen Kalender posierte (Shortnews berichtete).

Solche Fotos sollen nun der Vergangenheit angehören. Katzenberger will deutlich weniger Haut zeigen, stellt sie klar. Einem Magazin sagte sie, dass sie seriöser geworden sei und erklärte die Konsequenzen: "Ich möchte immer noch Dekolleté zeigen, aber weniger."

Katzenberger hat ihren Traummann immer noch nicht gefunden. Sie hat gewisse Ansprüche. "Protzer kann ich nicht leiden. Je mehr Männer prahlen, um so weniger steckt dahinter."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Skandal, Haut, Daniela Katzenberger, Vagina
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniela Katzenberger findet: Papstbesuch ist wie Konzert von Justin Bieber
Daniela Katzenberger: Shitstorm wegen Fotos
Daniela Katzenberger wurde in Schule "Kotzenberger" und "Katzenklo" genannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2011 15:32 Uhr von get_shorty
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Die Quelle zeigt die gesammelten Jugendsünden. Für den, den es interessiert. Irgendwie schade, dass sie jetzt Rollkragen trägt.
Kommentar ansehen
06.03.2011 15:48 Uhr von Jakko
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
nicht: schade drum

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniela Katzenberger findet: Papstbesuch ist wie Konzert von Justin Bieber
Daniela Katzenberger: Shitstorm wegen Fotos
Daniela Katzenberger wurde in Schule "Kotzenberger" und "Katzenklo" genannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?