06.03.11 13:18 Uhr
 491
 

Project Chrysalis: BitTorrent will seine Clients vereinfachen

Unter dem Codenamen Project Chrysalis will BitTorrent jetzt seine Clients vereinfachen und damit das Downloaden von Torrent-Dateien stark vereinfachen.

Dementsprechend soll BitTorrent hinsichtlich dem Aussehen und der Funktion eine "Metamorphose" durchlaufen, die sich hauptsächlich an unerfahrene Nutzer richtet.

Für Nutzer, die schon über mehr Erfahrungen verfügen, wird weiter uTorrent angeboten. Chrysalis befindet sich noch in der Alpha-Phase, die nur unter Windows den Internet Explorer 8 akzeptiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Download, App, Filesharing, BitTorrent
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb
E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?