05.03.11 20:23 Uhr
 195
 

Zoo Neuwied: Drei kleine Löwen müssen per Hand großgezogen werden

Im Zoo in Neuwied (Nordrhein-Westfalen) mussten drei Löwenbabys per Kaiserschnitt auf die Welt geholt werden.

Mali, ihre Mutter, nahm den Nachwuchs nicht an. Daher müssen die drei kleinen Löwen jetzt per Hand großgezogen werden. Sie tummeln sich derzeit in der Wohnung der Tierpflegerin Petra Becker.

"Zum Kuscheln sind diese Tiere aber nicht da", so Becker.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Tier, Zoo, Löwe, Tierpfleger
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Airline-Skandal: Polizei stellt Fall von rausgeworfenem Passagier anders dar
Zypern: 2,3 Millionen Singvögel im Herbst 2016 getötet
Bald kann man mit seinem Fingerabdruck bezahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann als erster deutscher Comedian in US-Talkshow
Thüringen: Polizei sucht dreisten Geisterfahrer in Rettungsgasse auf Autobahn
Fußball: Bayern-Trainer kritisiert Franck Ribery - "Hat nicht gut gespielt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?