05.03.11 17:06 Uhr
 6.919
 

Forscher "errechnen" das typischste Gesicht der Welt

Das typischste Gesicht der Welt ist laut einer Studie männlich, chinesisch und ist 28 Jahre alt: Forscher haben herausgefunden, dass es neun Millionen solche Menschen gibt. "Das Gesicht von sieben Milliarden" zeigt jetzt eine Zusammensetzung von 190.000 chinesischen Bildern.

Das Bild wurde von der Chinesischen Wissenschaftsakademie in Peking im Auftrag von "National Geographic" kreiert. Die Studie hat außerdem zutage gebracht, dass es bald mehr Männer als Frauen auf der Welt geben wird.

Allerdings gehen Wissenschaftler davon aus, dass bereits im Jahr 2030 dieses Gesicht von einem indischen verdrängt wird.


WebReporter: irving
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Welt, Wissenschaft, Forscher, Gesicht
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund
München: Wohl weltweit erste Waschbärin erhält Herzschrittmacher
Uno-Weltklimakonferenz: USA konstruktiv - Deutschland und Türkei blamiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2011 17:06 Uhr von irving
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Außerdem ist die besagte "durchschnittliche" Person ein Rechtshänder und verdient 12000 US-Dollar im Jahr.
Kommentar ansehen
05.03.2011 17:16 Uhr von Mui_Gufer
 
+13 | -7
 
ANZEIGEN
als ich auf die news geklickt habe, hatte ich die hoffnung, dass mich ein schwein mit einer steckdosennase anstrahlt.
Kommentar ansehen
05.03.2011 18:42 Uhr von Sam.Fisher
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
hat der nicht: mal bei lost mitgemacht?
Kommentar ansehen
05.03.2011 21:25 Uhr von Cheater95
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
der: erinnert mich an gta an das chinesische kartell.....
Kommentar ansehen
05.03.2011 21:30 Uhr von betafab
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
ich glaube, das bild is unscharf
Kommentar ansehen
05.03.2011 22:11 Uhr von Moepjunge
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@betafab: Weil die Menschen alle so unscharf sind.
Kommentar ansehen
05.03.2011 23:02 Uhr von 10paul93
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Döner: Der erinnert mich stark an die Leute aus den Dönerbuden :D
Kommentar ansehen
05.03.2011 23:12 Uhr von alexanderr
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
"typischste Gesicht der Welt ist [...] chinesisch"

Klar, bei 1.3 mrd chinesen, gut 20% der weltbevölkerung, ist das auch kein wunder....
Kommentar ansehen
06.03.2011 09:34 Uhr von wordbux
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Forscher "errechnen": Haben diese s.g. Forscher nicht anderes zu erforschen als solch einen Schwachsinn ?
Und, was kann man jetzt mit dem Ergebnis anfangen ?
Kommentar ansehen
06.03.2011 10:07 Uhr von Sneik
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
na toll: "Die Studie hat außerdem zutage gebracht, dass es bald mehr Männer als Frauen auf der Welt geben wird."

Kein Wunder da die Chinesen und bestimmt auch andere Nationen permanent weibliche Nachkommen abtreiben lassen da sie lieber männliche Nachkommen möchten...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karlsruhe: Fußball-Zuschauer stirbt vor Stadion nach Faustschlag
Selena Gomez erster Auftritt nach Nierentransplantion: Blutend auf Bühne
Oralsex-Imitation mit Banane: Ägyptische Sängerin wegen Musik-Clip verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?