05.03.11 13:07 Uhr
 585
 

Fußball: Wechselt Javier Pastore für 40 Millionen Euro zu Manchester United?

Der argentinische Nationalspieler und WM-Teilnehmer Javier Pastore ist heiß begehrt. Auch der FC Barcelona bemüht sich um Palermos offensiven Mittelfeldspieler, der erst 2009 von Atletico Huracan nach Italien wechselte.

Sieben Millionen Euro hat Palermo damals nach Argentinien überwiesen - gut angelegtes Geld: Pastore spielte vom ersten Tag an überragend, erzielte in 27 Liga-Partien zehn Tore sowie vier Assists und gilt als tragende Stütze der "Rosaneri".

Aktuell befindet sich sein Berater in Manchester, um über einen Wechsel des Spielmachers zu verhandeln. Das Angebot der "Red Devils" beläuft sich angeblich auf 40 Millionen Euro.


WebReporter: Feingeist
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wechsel, Transfer, Manchester United
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2011 15:17 Uhr von Snake-Eater
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Ma4711: das liegt daran das die argentinische Mannschaft in seiner Position komplett gedeckt ist. Mario Götze ist Klasse, dennoch im direkten Vergleich schwächer.
Oft geht der Marktwert von der technischen Leistung des Spielers hervor und nicht wie gut er in einem Team zusammenspielt.
Das ist ein blödes System aber entspricht leider der Wahrheit.
Kommentar ansehen
05.03.2011 16:18 Uhr von hubertk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Marktwert: Das hat wenig mit dem Marktwert zu tun henausowenig wie mit der Anzahl an Länderspielen.
Sein Marktwert dürfte bei ca. 20 Mio € liegen.
Wenn ein Verein ihn aus einem langfristig laufenden Vertrag (Vertrag bis: 30.06.2015) herauskaufen möchte, muss er derzeit nunmal ca. den doppelten Marktwwert bezahlen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?