04.03.11 13:28 Uhr
 483
 

Junge Frau seit 13 Jahren spurlos verschwunden - Polizei hofft auf neue Hinweise

Einen 13 Jahre zurückliegenden Kriminalfall hat die Polizei in Brandenburg jetzt wieder aufgerollt - und hofft auf neue Hinweise von Zeugen.

Seit 1998 ist die damals 29 Jahre alte Nancy Förster spurlos verschwunden. Sie war am 9. September nach ihrer Arbeit in Königs Wusterhausen auf dem Weg zum Notar, um sich von ihrem Mann scheiden zu lassen.

Die Frau tauchte nie wieder auf. Der Verdacht gegen den Ehemann wurde damals fallengelassen. Die Frau hatte eine damals neun Jahre alte Tochter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Polizei, Tötung, Delikt
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?