04.03.11 11:50 Uhr
 149
 

Fußball: Sir Alex Ferguson drohen fünf Spiele Sperre

Sir Alex Ferguson pflegt bekanntermaßen eine ganz besondere und wenig freundschaftliche Beziehung zu den Schiedsrichtern. Bei seiner Kritik an den Referees nimmt der Teammanager regelmäßig keine Rücksicht auf Verluste.

So auch nach der jüngsten 1:2-Niederlage gegen den FC Chelsea. Ferguson schimpfte nach der Partie: "In einer solch wichtigen Partie wünscht man sich einen fairen Referee - den haben wir nicht bekommen."

Wegen "unangemessenen Benehmens" hat nun der nationale Verband ein Disziplinarverfahren gegen den 69-Jährigen eingeleitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Feingeist
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Sperre, Drohung, Alex Ferguson
Quelle: www.kicker.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?