04.03.11 10:46 Uhr
 60
 

Fußball: Dopingverdacht bei Verteidiger Kolo Toure von Manchester City

Da ein Dopingtest einen positiven Befund ergeben hat, wurde Kolo Toure, Verteidiger von Manchester City, vorläufig vom Spielbetrieb ausgeschlossen.

Nach Angaben von Manchester City, wurde bei dem 29-Jährigen ein bestimmter Stoff nachgewiesen. Um welches Präparat es sich im genauen handelt, wurde nicht gesagt.

Der Ivorer darf vorläufig bei keinem Match seines Vereins mitwirken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Doping, Manchester City, Verteidiger, Kolo Toure
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mitspieler lästert über Leroy Sanes riesiges Rückentattoo
Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg
Fußball: Pep Guardiolas Manchester City geht gegen Barcelona unter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mitspieler lästert über Leroy Sanes riesiges Rückentattoo
Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg
Fußball: Pep Guardiolas Manchester City geht gegen Barcelona unter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?