04.03.11 10:42 Uhr
 6.534
 

Konsolen: Akku der NGP hält 5 Minuten, sofern man mit der PS3 mithalten will

Entgegen älterer Verlautbarungen machte Sony nun auf der GDC 2011 klar, dass die Leistung der NGP nicht mit der PS3 konkurrieren könne.

So erklärte David Coombes von Sony, dass die NGP zwar 4 Rechenkerne in der CPU besitze, man jedoch die Taktfrequenz gering halten müsse, um den Akku zu schonen.

Weiterhin gab Coombes bekannt, um mit der PS3 mitzuhalten, müsse man die NGP mit zwei GHz betreiben. Dann würde der Handheld allerdings nur 5 Minuten durchhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: V-Rodlesberger
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Minute, PS3, Akku, NGP
Quelle: www.next-gamer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2011 10:42 Uhr von V-Rodlesberger
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
Sicherlich war vielen klar, dass es in diesem Winter noch keine PS3 für die Hosentasche gibt, aber Sony wird mit der NGP auf jeden Fall neue Maßstäbe im portablen Spielvergnügen setzen.
Kommentar ansehen
04.03.2011 11:00 Uhr von DeepForcer
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
naja: hinkt der Vergleich nicht etwas? Ich meine der NGP hat einen wesentlich kleineren Bildschirm als ein TV und somit benötigt er auch eine wesentlich geringere Auflösung, wodurch auch weniger Leistung benötogt wird. Oder irre ich mich da?
Kommentar ansehen
04.03.2011 11:26 Uhr von wolfinger
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@DeepForcer: erstens das, zweitens kommt es vor allem auf die Verlustleistung der Kerne an. Die sinkt im Zuge der Weiterentwicklung und Optimierung - so hatte die erste PS3 eine Leistungsaufnahme von 190W, die aktuellste eine von 74W.
Kommentar ansehen
04.03.2011 11:27 Uhr von Pilzsammler
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
@Deepforcer: Da hast du recht. Aber die PS3 genauso wie die Xbox machen ja auch oft nur upscaling auf 1080p...

Wirklich Spiele in Fullhd kann keine Konsole so wie ein Rechner :P
Kommentar ansehen
04.03.2011 11:28 Uhr von Die-Tec
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
..kommt nicht druaf an welche Grösse der Bildschirm hat, sondern wieviele Pixel mein reinpressen kann.

Sollte der NGP zb. 720p auflösung haben (die genaue weis ich grade nicht) dann würde er die gleiche leistung wie ein HD-ready tv haben, und die gleiche grafische darstellungsbereich wie die meisten konsolen games

Edit: nochmal nachgehscaut, das NGP hat eine Auflösung von 960 x 544, HD-Ready hat 1280x720 und PAL-TV hat 720 × 576, somit ist der NGP zwischen HD-Ready und PAL in der auflösung, allerdings kommen dann sachne wie AA AF ect, dazu die nochmals leistung fressn

[ nachträglich editiert von Die-Tec ]
Kommentar ansehen
04.03.2011 11:36 Uhr von LMnd
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@DeepForcer: jein: Im Text oben wird aber von der CPU gesprochen.

Die Auflösung hat mit der CPU nichts zu tun, die CPU berechnet die gleichen Sachen, egal welche Auflösung.
Dagegen würde bei geringerer Auflösung jedoch eine schwächere Grafikkarte reichen.
Kommentar ansehen
04.03.2011 12:00 Uhr von V-Rodlesberger
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@all: Es ging allemein darum, dass man Anfang des Jahres häufig die Aussage fand, dass die NGP genauso leistungsstark wäre wie die PS3 und das es sogesehen eine Next-Gen Konsole für die Hosentasche wäre. Was genau jetzt CPU, GPU, und ander Komponenten leisten und was nicht ist egal.

Kernaussage ist nur: Die NGP ist keine PS3 für die Hosentasche, liefert aber trotzdem geile Graphics!
Kommentar ansehen
04.03.2011 12:01 Uhr von Teralon02
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt sollte: man ja meinen das die Geräte mit der PS3 mithalten könnten während sie am Ladekabel hängen.

Diese Möglichkeit wird aber wohl kaum freigeschaltet...
Kommentar ansehen
04.03.2011 13:06 Uhr von spatenkind
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@ Teralon: Sony wird mit dieser Möglichkeit wieder werben und sie dann zu einem späteren zeitpunkt entfernen ;-)

/bash modus off
Kommentar ansehen
04.03.2011 13:57 Uhr von MC_Kay
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
mir relativ egal: Mir ist das relativ egal, wielange der Akku nun bei maximaler Leistung hält. Immerhin könnte man doch seitens Sony zwei Optionen zur Wahl lassen:

Netzbetrieb: Maximale Leistung
Mobilbetrieb: Reduzierte Leistung

Aber das wird es wohl nicht geben... Immerhin würde es vorraussetzen, dass die bei Sony logisch denken würden. ;)

Was ich mich nur frage ist, wohin mit der Abwärme?
Immerhin endet jeder Verlustleistung als Wärme.
Kommentar ansehen
04.03.2011 14:27 Uhr von Slaydom
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@mckey: denk mal nach^^ Würden sie genau so eine Option geben, könnte man die meisten Spiele garnicht spielen, wenn man UInterwergs ist^^
Kommentar ansehen
05.03.2011 08:23 Uhr von ferrari2k
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
lol wie geil: Als die erste News rauskam von wegen, das Ding hat die Leistung der PS3 gabs viele scherzhafte Kommentare "ja, aber nur für 5 Minuten" und jetzt meinen die das Ernst und wollen das Teil tatsächlich so verkaufen :D
Wie geil isn das *g*

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wladimir Klitschko gegen ungeschlagenen Briten Joshua am 29. April 2017
Sachsen-Anhalt: Bahnarbeiter vom ICE erfasst und tödlich verletzt
Rom: Gentiloni soll Italiens neuer Regierungschef werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?