03.03.11 20:35 Uhr
 775
 

Goch: Zehnjährige beendet Fahrraddiebstahl

Damit hatte ein 58 Jahre alter Mann am Dienstagmittag nicht gerechnet, als er das Fahrrad einer 40 Jahre alten Frau entwendete und damit davonfuhr. Denn er kam kurz später an der Tochter der Bestohlenen vorbei, die das Fahrrad sofort erkannte.

Das zehn Jahre alte Mädchen reagierte und verlangte vom Dieb, stehen zu bleiben. Dieser fuhr aber weiter. Deshalb rannte das Mädchen hinter ihm her und konnte einen Autofahrer zu ihrer Unterstützung animieren.

Da es sich bei dem Autofahrer um einen Polizeibeamten handelte, war er in der Lage, den Fahrraddieb zu stellen. Der Polizist informierte seine Kollegen, welche den Mann in Gewahrsam nahmen. Für ihre Aufmerksamkeit schenkte die Polizei der Kleinen einen Polizeiteddy.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: poepsi
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Kind, Polizist, Diebstahl, Autofahrer, Goch
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2011 21:40 Uhr von Klassenfeind
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
Da fällt mir nur eins ein K L A S S E !!!!
Kommentar ansehen
04.03.2011 06:33 Uhr von KamalaKurt
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Könnte eine Fimsszene sein!! Echt toll was die Kleine geleistet hat.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?