03.03.11 18:55 Uhr
 541
 

Mineralölverband: E10 bleibt auf dem Markt

Die Einführung von E10 wird nicht gestoppt. Das machte der Mineralölwirtschaftsverband deutlich.

Einen Rückzug werde es nicht geben. Der Verband erklärte, dass nur die Raffinerieproduktion angepasst werden würde. Im Vorfeld hatte die dpa bekannt gegeben, die Einführung werde bis auf Weiteres gestoppt und berief sich auf den Verbandschef Klaus Picard.

E10 ist Teil der Biokraftstoffstrategie der Bundesregierung. Es enthält maximal 10 Prozent Bioethanol. Die Branche will durch E10 die Quote von 6,25 Prozent an "Biosprit" erfüllen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: onkelbruno
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Markt, Sprit, E10
Quelle: de.reuters.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN