03.03.11 18:15 Uhr
 299
 

3D-Fernsehen bald in mehr Haushalten?

3D-Fans mit nicht allzu prallem Geldbeutel dürfen sich freuen. Im Rahmen der diesjährigen CeBIT in Hannover stellte Medion seinen "Life S18006" vor.

Mit 46 Zoll nicht einer der Größten, ist er doch Full-HD-fähig und könnte somit besten Filmgenuss versprechen. Bleibt abzuwarten, ob der vermeintlich geringe Preis dann letztendlich gering genug ist, um Ende April eine große Käuferschaft zu locken.

Was dafür sprechen könnte, ist, dass Medion die ebenfalls teuren Shutterbrillen mit zum Lieferumfang des Gerätes packt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Annaberry
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Fernsehen, 3D, Medion
Quelle: www.betabuzz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern