03.03.11 17:12 Uhr
 301
 

"Crysis 2" wird angeblich erst ohne DirectX 11 kommen

Gerüchte, die zurzeit auf der CeBit ihre Runde mache, besagen, dass der Ego-Shooter "Crysis 2" zunächst ohne DirectX 11 auf den Markt kommen wird.

Allerdings wurde auch gleich weiter spekuliert, dass Entwickler Crytek einen Patch nachliefern will, der DirectX 11 auf dem PC ermöglichen soll.

Erst vor kurzem wurde von dem Ego-Shooter eine Multiplayer-Demo-Version veröffentlicht. In dieser Demo konnte man zwei Spielmodi ausprobieren. Der DirectX-11-Modus fehle allerdings, worüber viel Spieler, deren Grafikkarten DirectX 11 unterstützen, sehr enttäuscht waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Patch, DirectX, Crysis, Crysis 2, DirectX 11
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2011 17:19 Uhr von Unrealmirakulix
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
nein, nein, nein: lieber erst fertig stellen und dann releasen, sonst bugt´s wieder...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?