03.03.11 16:03 Uhr
 5.021
 

Facebook-Aufruf: Am Samstag soll es in ganz Deutschland Pro-Guttenberg-Demos geben

Im Netzwerk Facebook formieren sich gerade die Fans des zurückgetreten Verteidigungsministers Karl-Theodor zu Guttenberg und organisieren eine deutschlandweite Demonstration für Samstag, 13 Uhr.

Die Anhänger verschicken gerade Einladungen per Facebook: "Karl Theodor zu Guttenberg soll bleiben, und deswegen die Demos, bitte HELFT ALLE mit!!!

Die Demos sollen, so der Wunsch der Guttenberg-Fans, unter anderem in folgenden Städten stattfinden: Hamburg, Berlin, München, Düsseldorf, Nürnberg, Frankfurt, Dresden und natürlich dem Örtchen Guttenberg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Facebook, Demonstration, Karl-Theodor zu Guttenberg, Aufruf
Quelle: www.wochenblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl-Theodor zu Guttenberg: "Habe mich für ein politisches Amt disqualifiziert"
Karl-Theodor zu Guttenberg zu US-Wahl: "Weckruf für die Eliten in Europa"
Karl-Theodor zu Guttenberg gibt CSU einen Korb: Horst Seehofer will ihn zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

47 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2011 16:06 Uhr von StrammerBursche
 
+82 | -9
 
ANZEIGEN
Da bin ich aber sehr gespannt wieviele Fakeaccounts da auftauchen werden. Ich glaube dieser Schuss wird nach hinten losgehen.
Kommentar ansehen
03.03.2011 16:06 Uhr von :raven:
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
Das kann: nur eine Ente sein!
Kommentar ansehen
03.03.2011 16:08 Uhr von artefaktum
 
+69 | -4
 
ANZEIGEN
Im Rheinland ist am Wochenende Karneval ein solcher Aufzug könnte zu Fehlinterterpretationen führen ... ;-)
Kommentar ansehen
03.03.2011 16:11 Uhr von Major_Sepp
 
+42 | -6
 
ANZEIGEN
Ich: glaube irgendwie nicht wirklich, dass es eine PRO-Demonstration schafft die Leute zu mobilisieren.

Der deutsche Michel ist ja im Allgemeinen schon zu bequem gegen wirkliche Misstände zu demonstrieren...
Kommentar ansehen
03.03.2011 16:42 Uhr von Gandalf_1
 
+26 | -11
 
ANZEIGEN
Also: wenn ich mir so die ganzen verblendeten Kommentare mancher Guttenbergbefürworter im Netz so durchlese befürchte ich, dass ein solcher Aufruf sogar Erfolg haben könnte.

Es wäre dennoch ziemlich erschreckend für mich wenn es denn tatsächlich dazu kommt.

[ nachträglich editiert von Gandalf_1 ]
Kommentar ansehen
03.03.2011 16:53 Uhr von skalth
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
daraus: wird eh nichts resultieren.
wird keinen erfolg haben
Kommentar ansehen
03.03.2011 17:01 Uhr von Karma-Karma
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
*lol*: Was für ein Quatsch... Und wie peinlich für die Leute, die dann wirklich bei so einer Demo mitmachen... Da weiß man ja nicht ob man weinen oder lachen soll.

Nebenbei, wer Satire mag: Warum Guttenberg wirklich zurückgetreten ist: http://www.paramantus.net/... ;)
Kommentar ansehen
03.03.2011 17:17 Uhr von face
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
kommen dann alle die, die in den letzten Jahren auch bei Ihrem Diplom
beschissen haben ?
Kommentar ansehen
03.03.2011 17:45 Uhr von Alice_undergrounD
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
man nennt es auch: faschingsumzug
Kommentar ansehen
03.03.2011 17:46 Uhr von smoke_
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
Wir wollen Gutenberg zurück! Er war nie Verteidigungsminister, aber er hat im weitesten Sinne das erfunden, was auch Verteidigungsminister gern machen: vervielfältigen. Deutschland braucht mehr Menschen wie ihn, die tolle Sachen erfinden. Sachen, die die Welt verändern. Und zwar mit eigenen Ideen.

http://www.facebook.com/...
Kommentar ansehen
03.03.2011 18:02 Uhr von TickTickBoom
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Sauber: Dann kommt der neue WaWe10000 endlich mal sinnvoll zum Einsatz! Yuuhuuuu :-D
Kommentar ansehen
03.03.2011 18:18 Uhr von Guschdel123
 
+2 | -10
 
ANZEIGEN
@ smoke_: Dir ist schon bewusst, dass die angegebene Gruppe eine Satiregruppe auf den Minister Guttenberg, respektive ´´Gegen die Jagd[...]´´ ist?

Aber passt zu deiner Verblendung..

[ nachträglich editiert von Guschdel123 ]
Kommentar ansehen
03.03.2011 18:21 Uhr von sharksen
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Ich: war immer bereit auf Demos zu gehen, aber ich habe die Grenzen meiner Kräfte erreicht.

;)

@ Vorposter: ich glaub du hast smoke_ nicht ganz verstanden..

[ nachträglich editiert von sharksen ]
Kommentar ansehen
03.03.2011 18:26 Uhr von Guybrush-Threepwood
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Anstelle gegen hohe Benzinpreise auf die Straße zu gehen, vergeudet man seine Zeit eben mit so einem Mist...unfassbar!
Kommentar ansehen
03.03.2011 18:26 Uhr von derSchmu2.0
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Echt erstaunlich wofuer die Leute auf die Strasse gehen...Menowin, Guttenberg...
Aber wenn irgendwelche Gesetze verabschiedet werden, etc. dann bleiben sie zu Hause, bezeichnen aber alles, was die Politiker, ausser Guttenberg, verbrechen fuer Muell und volksfeindlich, aber dagegen tun, wollen sie nix...
Denkfaules Volk, die sich so einfach verblenden lassen, wie vor 70 Jahren...

[ nachträglich editiert von derSchmu2.0 ]
Kommentar ansehen
03.03.2011 18:26 Uhr von smoke_
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@ Guschdel123: Ja, ich bin mir über den satirischen Charakter der Gruppe bewusst. Eigentlich steht ja auch eindeutig im Text über dem Link, dass es sich um Gutenberg und nicht um von und zu Guttenberg handelt.

Aber passt zu deiner Verblendung.


//edit:
Manche sind echt nicht in der Lage, einen dreizeiligen Text zu lesen. Spricht für sich.

[ nachträglich editiert von smoke_ ]
Kommentar ansehen
03.03.2011 18:53 Uhr von suschu
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ach du meine Güte: langsam nimmt das ideologische Ausmaße an. Wenn da echt mehr als ein paar hundert Leute in den jeweiligen Städten zu gegen sein sollten dann erkläre ich die durchschnittliche Intelligenz in Deutschland für nicht vorhanden.
Kommentar ansehen
03.03.2011 19:02 Uhr von Titulowski
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Oh je Man muss sich nur mal die "Argumente" der Guttenberg-Jünger durchlesen...armes Deutschland.
Kommentar ansehen
03.03.2011 19:09 Uhr von neinOMG
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Scheiss auf den, er hat nicht einmal Mut es zuzugeben was er da getan hat.
Kommentar ansehen
03.03.2011 19:12 Uhr von a.berwanger
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn dem so ist: zeigt es wie dämlich dieses Volk inzwischen wirklich ist! Man kann echt nur noch hoffen dass es hier bald gewaltig kracht!
Kommentar ansehen
03.03.2011 19:21 Uhr von Norby1809
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
hmmm: mal gut das wir in Deutschland keine andere Probleme haben !
Kommentar ansehen
03.03.2011 19:40 Uhr von jjhobbytrader
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
@Norby1809: Genau meine Meinung - das Guttenberg geplappere geht mir auch schon auf den Nerv.

Aber eines muss ich hier mal loswerden. Bei seiner Rücktrittserklärung hat er gesagt, dass den Medien sein Doktortitel wichtiger war als die toten Soldaten. Und damit hatte er Recht. Scheiß Medien. (ausgenommen natürlich Shortnews)
Kommentar ansehen
03.03.2011 20:25 Uhr von dasbrot85
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Macht mit! Macht mit, seid stark, kämpft! Es ist für einen guten Zweck!
Kommentar ansehen
03.03.2011 20:39 Uhr von LocNar
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
admin_ban guttenberg



Ich möchte keine Guttenberg- News mehr lesen......
Kommentar ansehen
03.03.2011 20:46 Uhr von Sonric
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
depp: schön werbung machen für diese dabbische pro demo. 1.Du scheinst keine guten Infos zuhaben 2.Soll doch das dämliche Bildleser-volk demonstrieren

Refresh |<-- <-   1-25/47   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl-Theodor zu Guttenberg: "Habe mich für ein politisches Amt disqualifiziert"
Karl-Theodor zu Guttenberg zu US-Wahl: "Weckruf für die Eliten in Europa"
Karl-Theodor zu Guttenberg gibt CSU einen Korb: Horst Seehofer will ihn zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?