03.03.11 14:35 Uhr
 818
 

Pakistan: Kinder haben ein neues Spiel - Selbstmordattentäter

Ein erschreckendes Video aus Pakistan zeigt, wie die Realität auf die Spiele der Kinder abfärbt. Es zeigt sie bei einem Rollenspiel, das Selbstmordattentate und deren Rituale nachstellt.

Am Anfang sieht man in makaberen Szenen, wie sich der "Märtyrer" von seinen Lieben verabschiedet, um dann an einem "Sicherheitsmann" vorbeizulaufen und dann seine "Bombe" zu zünden.

Alle Kinder, die Todesopfer spielen, fallen sofort um und stellen sich tot.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Spiel, Kind, Video, Pakistan, Selbstmordattentäter, Selbstmordattentat
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2011 14:39 Uhr von Moepjunge
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Ist man jetzt irgendwie geistig gestört wenn man als Kind andere Leute mit Stöcken abgeknallt hat und gesagt hat:" Boom du bist tot!" ??
Kommentar ansehen
03.03.2011 14:45 Uhr von masteroftheuniverse
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
naja immer noch sinnvoller als fernsehen!!
Kommentar ansehen
03.03.2011 15:01 Uhr von Sonnflora
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Tja, Kinder sind eben die Spiegelbilder der Erwachsenen. Und zwar von ALLEN, nicht nur der Eltern. Kinder ahmen im Spiel die Erwachsenen nach, und zwar alles, nicht nur das Schöne.

Ich erinnere mich auch dunkel, daß wir als Kinder Räuber und Gendarm oder Soldaten und sowas gespielt haben und irgendwelche Stöcke wurden zu Waffen. Oder wir haben Unfall gespielt mit "Toten" und "Verletzten". Hat niemanden gestört. Nunja..., heutzutage wird da ein Riesen-Theater drum gemacht.
Naja, früher konnten die Kinder hierzulande auch noch in Wäldern spielen... heute gehen davon plötzlich die Bäume kaputt und das arme Wild wird verschreckt.
Kommentar ansehen
03.03.2011 15:32 Uhr von KamalaKurt
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
Das ist doch ganz normal. Wenn diese Kinder Kenntnisse über Indianer und Cowboys hätten, würden dann halt die beide gegeneinander kämpfen. Das haben wir als Kinder auch gemacht.

Viel schlimmer ist, dass es einen Sport gibt, wo Erwachsene mit Plastikkugel aufeinander losgehen und Krieg spielen. Die könnten sich beim neuen Verteidigungsminister als Berufssoldaten melden.
Kommentar ansehen
03.03.2011 16:07 Uhr von Teralon02
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ich kann: mich auch noch gut daran erinnern wie ich damals meine Freunde abgeklappert und gefragt habe ob sie "Krieg" spielen wollen...

Und zur aktualität, wir haben auch nicht "amis gegen russen" oder "amis gegen afgahnen" oder "amis gegen iraker" gespielt. Ne, ne, das war "wir gegen die da".

Hmm, ganz schön aggressives Völkchen da drüben...^^

[ nachträglich editiert von Teralon02 ]
Kommentar ansehen
04.03.2011 01:59 Uhr von Cabal_2010
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Kann mich noch wunderbar dran erinnern, das wir bestimmte Dinge/Spiele einfachen machen konnten, ohne das uns hysterische Eltern zum Psychiater schleppten oder es endlose Sitzungen & Untersuchungen beim Schulsozialdienst gab!

Jaaaa, MEINE Eltern haben mir noch gebrauchte Klamotten vonner BW gekauft (wie sie alle meine Freunde hatten), damit wir besser "Krieg" spielen konnten!
Mein Dad hatte mir sogar aus Holz ´n Gewehr "nachgebaut", damit wir eben nicht nur mit den obligatorischen Stöcken im Wald rumrennen mussten. Was ´n Eigentor war, weil meine Freunde dann auch alle eines haben wollten! :-)

UND wir haben untereinander Doktorspiele gespielt, sei´s mit den Mädels oder den Jungs...

Und K E I N E R von uns zu zu ´nen psychopathischen Massenmörder geworden, hörtet ausgeweidete Kinderleichen im Keller oder hat sonstige Störungen...

Es ist schade, das Kinder heutzutage oft nur noch funktionieren müssen, anstatt Kind sein zu dürfen...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?