03.03.11 09:50 Uhr
 154
 

Torrent-Seite "swebits.org" wegen angeblichen DDos-Angriffen geschlossen

Die schwedische Torrent-Seite "swebits.org" ist überraschend und ohne Vorankündigung offline gegangen. Der Betreiber der Webseite begründete den Schritt mit angeblichen DDos-Angriffen aus dem Internet.

Es wäre ihm finanziell nicht möglich, Hardware zu kaufen oder zu reparieren, die bei diesem Angriff beschädigt wurde. Doch die Anti-Piraterie Organisation "Antipiratbyran" sieht einen anderen Grund für die plötzliche Schließung der Webseite.

Für "Antipiratbyran" liegt der Hauptgrund der Abschaltung in der Verhaftung eines wichtigen Uploaders der Torrent-Seite. Die Polizei durchsuchte das Haus des 25-Jährigen und beschlagnahmte einige Gegenstände. Er soll allein in den letzten zwei Wochen über 1.000 urheberrechtlich geschützte Filme verbreitet haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Haft, Torrent, Swebits
Quelle: www.gulli.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt
Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?