03.03.11 06:36 Uhr
 100
 

Fußball/Primera División : Der FC Barcelona baut seine Tabellenführung aus

Der FC Barcelona, Tabellenführer der Primera División, hat auch sein schweres Auswärtsspiel beim FC Valencia gewonnen. Die Katalanen siegten mit 1:0.

Matchwinner war wieder einmal Barcelonas Superstar Lionel Messi. Der Argentinier traf in der 77. Minute und hat bereits 27. Tore auf dem Konto. Die Katalanen führen nun die Tabelle mit zehn Zählern Vorsprung vor Real Madrid an. Die Königlichen spielen aber heute noch gegen den FC Málaga.

Real Saragossa gewann gegen Athletic Bilbao mit 2:1. Der FC Villarreal besiegte Hercules Alicante mit 1:0. Das Match Getafe gegen Atlético Madrid endete 1:1. Im Spiel CA Osasuna gegen Deportivo La Coruña fielen keine Tore. Real Sociedad gegen UD Levante endete 1:1 unentschieden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Barcelona, Tabellenführung, FC Valencia, Primera División
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Barcelona dreht 4:0-Rückstand in CL-Achtelfinale mit 6:1-Sieg
Sport: FC Barcelona wohl an Thomas Tuchel als neuem Trainer interessiert
Fußball/1. FC Köln: Jonas Hector sagt FC Barcelona ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Barcelona dreht 4:0-Rückstand in CL-Achtelfinale mit 6:1-Sieg
Sport: FC Barcelona wohl an Thomas Tuchel als neuem Trainer interessiert
Fußball/1. FC Köln: Jonas Hector sagt FC Barcelona ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?