03.03.11 06:19 Uhr
 406
 

Snoop Dogg nennt Katy Perry eine "bad bit*h"

Rapper Snoop Dogg (39) und Pop-Star Katy Perry (26) hatten zusammen den Mega-Hit "California Girls". Nun teilte Snoop Dogg mit, dass der Song nur wegen ihm ein Hit geworden sei.

"Ich hab mit Katy gearbeitet, weil sie eine ´bad bit*h´ ist, aber sie hat eben noch einen Gangster gebraucht, damit das Lied zum absoluten Nummer-Eins-Hit wird. Ich mache nur Gangsta-S*it. Ich überschreite die Grenze zum Pop niemals - der Pop überschreitet die Grenze zu mir", sagte er.

Außerdem sagte er über sich selbst, dass er der berühmteste Rapper der Welt sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Song, Rapper, Katy Perry, Snoop Dogg
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Katy Perry betete in Teenagerzeit gegen Homosexualität
Beziehungspause zwischen Orlando Bloom und Katy Perry
USA: Sängerin Katy Perry geht nackt zur Wahl