02.03.11 21:56 Uhr
 594
 

Bielefeld: Krimineller überfällt eine Frau und meckert über die Beute

In Bielefeld wurde eine Frau von einem unbekannten Mann mit einem Messer bedroht und überfallen. Als die ängstliche Frau ihm anfangs nur ein Mobiltelefon geben wollte, schimpfte er über die Beute.

"Das ist ja ein Kinderteil", schimpfte der Mann und haute dem Opfer das Handy aus der Hand. Die Überfallene nutzte die Unachtsamkeit des Räubers und versetzte dem Mann einen Tritt in die unteren Regionen.

Dann suchte die 41-jährige Frau Schutz in ihrem PKW. Der Täter flüchtete.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Bielefeld, Beute, Krimineller
Quelle: www.westfaelische-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2011 06:55 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer braucht einen Bodyguard? Ich kann jedem nur diese Frau empehlen.
Kommentar ansehen
12.04.2011 15:04 Uhr von sabun
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Zeiten sind schlecht: man kann sich nicht immer das teuerste leisten. auch mit dem mobilphone ist es so eine sache. auch diebe müssen die wirtschaftskrise respektieren. vielleicht wirden die zeiten ja mal besser.

unsinnig und töricht finde ich es von dem einbrecher, dass er "dem geschenkten gaul" in den mud geschaut hat.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?