02.03.11 06:09 Uhr
 15.615
 

Charlie Sheen im Interview: Sein Äußeres schockierte Millionenpublikum

Erst kürzlich teilte "Two and a Half Men"-Star Charlie Sheen mit, dass es wahrscheinlich doch noch eine neue Staffel der US-Sitcom geben wird (ShortNews berichtete).

Beim Interview mit dem TV-Sender "ABC" teilte er mit, dass ihm seine Familie heilig sei, diese an erster Stelle stehe und er sie um jeden Preis beschützen würde. Sein Äußeres schockierte dabei jedoch das Millionenpublikum.

Anstatt sich beim Interview von seiner besseren Seite zu zeigen, trat Charlie Sheen mit blasser Hautfarbe, Augenringen und einer mitgenommenen Stimme auf. Außerdem rauchte er durchgehend Zigaretten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Schauspieler, Interview, Charlie Sheen, Two and a Half Men
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.03.2011 06:29 Uhr von frederichards
 
+40 | -3
 
ANZEIGEN
Beste Vermarktung: Also ich finde, dass diese Sitcom die Bestvermarkteste ist oder hat sonst jemand etwas von einer neuesten Staffel ein amerikanischen Sitcom gehört, die WOCHENLANG in Europa durch die Zeitungen geistert und dadurch einen Bekanntheitsgrad erreicht, das nicht mal die Serie 24 zu Drehzeiten mithalten kann. Dort wurde aber auch mächtig mit den Unzulängkichkeiten des Hauptdarstellers Werbung betrieben.

Die Krönung nun im "Streit" mit den Machern der Serie, erst Ende verkünden, dann weitermachen undundund - das ist die hohe Kunst der Manipulation - wunderbar.

Die Hauptdarsteller bekommen genug Schmerzensgeld, also kein Mitleid, Leute.
Kommentar ansehen
02.03.2011 08:48 Uhr von Seridur
 
+35 | -1
 
ANZEIGEN
was is denn bitte an dem aussehen so schlimm? da seh ich vorm supermarkt ganz andere gestalten.
Kommentar ansehen
02.03.2011 08:54 Uhr von Kontomanager
 
+11 | -8
 
ANZEIGEN
nur noch news über: sex, drugs und Sharlie Cheen :)
der Typ ist trotz dessen der Hammer ^^
Kommentar ansehen
02.03.2011 09:49 Uhr von str8fromthaNebula
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
lol is doch normal: wenn man auf entzug is , was wollen die den das er clean is nach 2 wochen und dann aussieht wie ausm ei gepellt ?und morgen kommt der weihnachtsmann

[ nachträglich editiert von str8fromthaNebula ]
Kommentar ansehen
02.03.2011 10:34 Uhr von candelaver2
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
der braucht Hilfe Charlie sollte sich dringend mal um psychatrische Hilfe kümmern, der ist doch nur noch fertig. !!!

besonders im Video -> hat er uns etwas gegeben, in unserem langweiligen Leben.

Charlies Leben ist so aufregende, dass er pausenlos besoffen und unter Drogen steht, um diesem so tollen Leben zu entfliehen. !! Armes Schwein kann ich dazu sagen.

es ist völlig klar, dass Two an a half men weiter geht, Grund dafür Chuck Lorre hat nach der 6 Staffel 3 weitere Staffel an den Sender verkauft hat.

Würde Chuck Lorre die Serie absetzen, müsste er Konvetionalstraffen zahlen bis zum Sankt Nimmerleinstag und seinen Ruf kann er in Hollywood dann auch vergessen.

das macht sich Charlie lauthals zu seinem eigenem Nutzen und lästert ab, ansonsten würde er ganz kleine Brötchen backen, den wer verspielt den eine solche Gage ?? ein Psycho wie Charlie !!

Wenn keinere weiteren Staffeln verkauft worden wären, dann hätten Sie den Charlie schon längst rausgeschmissen.

Nach der Nummer bin ich mal gespannt, was er noch für Rollen bekommen wird, besonders nach Two and a Half men.

so gerne ich die Serie sehe, muss sagen das Charlie fertig ist und sicher fern jeglicher Realität bewegt.

wer Charlie wegen den Nutten, saufen, Drogen etc. beneidet oder aufsieht sollte weniger Fernsehen, denn Charlie ist in erster Linie Schauspieler und spielt seine Rolle, des weiteren lässt er seine Zuschauer und Fans das glauben, was er will.

Fazit. Charlie Sheen ist ein klasse Schauspieler, aber in Wirklichkeit ist er ganz schön abgestürzt (Hochmut kommt vor dem Fall) Armes Schwein kann ich da zu sagen.

[ nachträglich editiert von candelaver2 ]
Kommentar ansehen
02.03.2011 11:32 Uhr von str8fromthaNebula
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
da liest man doch den: neid raus

@ über mir
Kommentar ansehen
02.03.2011 11:42 Uhr von Selle
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
Also bis auf die Hardcore-Drogen, beneide ich den schon.

Mit Pornodarstellerin rudelbum*en, vollaufen lassen und feiern. Dabei nen haufen Geld.

Wer das Gegenteil behauptet, lügt oder redet es sich ein.
Kommentar ansehen
02.03.2011 11:49 Uhr von Jesse75
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Promiflash: Kann denn niemand diese "bescheidenen" Promi-Seiten wie "Pottschalk" oder "Promiflash" mit ihren erfundenen Nachrichten abschalten?
Kommentar ansehen
02.03.2011 13:50 Uhr von Devilsman
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
TicTac: Die Lebensuhr läuft auch für Mr. Sheen ab, bei so einer Lebensweise. Heiligtümer hin...Heiligtümer her.
Kommentar ansehen
02.03.2011 14:41 Uhr von candelaver2
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@str8fromthaNebula: @str8fromthaNebula
ja ne ist klar, ist ich beneide jemanden der sich in letzter Zeit total selbstüberschätzt und psychisch down ist und sich Tag täglich so aus den realen Leben abschießt.

träum mal weiter von Charlie!!!

ich warte nur das Charlie demnächst verkündet ich bin Gott oder ähnliches. Bei seinen Interviews ist er ja schon nahe dran. Das macht ihn ja besonders sympathisch. was für eine Ironie.
Kommentar ansehen
02.03.2011 16:27 Uhr von str8fromthaNebula
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ja man , das is die definition von rocknroll ;) leben kann man das auch ohne die musik ;)
tut mir leid für dich, ganz im ernst :) ich hoffe du bist glücklich mit frau kind und vorgarten, sonntag essen bei omi und gartenzwergen.. gesichtscremes, salat und beckham iro schichtarbeit und leasing..standart frauen die nich "blasen" wollen ;)
ob der psychich so down is bezweifel ich, ich würd eher behaupten wenn ihn überhaupt irgendwas was stresst dann sind es leute die ihm sein leben nich gönnen und mit hochgehobenen zeigefinger den moralapostel spielen obwohl es ihnen schon bis zu den augenliedern steht das sie notstand haben..

[ nachträglich editiert von str8fromthaNebula ]
Kommentar ansehen
02.03.2011 17:19 Uhr von candelaver2
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
hast du schon schule aus ?? du scheinst ja der Checker zu sein was Frauen angeht, ob die blasen oder nicht, naja sicherlich hast du auch schon genug Kohle in den Puff getragen oder verdienst noch nicht mal dein eigenes Geld ??

Des Weiteren muß ich dich mit deinen Vermutungen sehr enttäuschen, da liegst du total daneben.

Aber wenn du dich ja so traust, darfst du mich mal besuchen kommen und dich von Gegenteil überzeugen, dann wirst du deinen eigenen Notstand erkennen und ganz kleine Brötchen backen.



Armes Kind
Kommentar ansehen
02.03.2011 20:11 Uhr von str8fromthaNebula
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
wieso der checker: was frauen angeht...hab ich da jetz n wunden punkt getroffen ? das war nur eins von vielen beispielen ;)
wenn du dich traust man man da is aber einer von sich überzeugt ;)
das mit den internet haste aber noch nich ganz verstanden oder ?
hör auf dich als saubermann aufzuspielen , nur weil du nich mit klarkommst das du nie so leben können wirst..
lieber 10jahre charlie cheen als 40 arbeiten und welcher kerl da was anderes meint spinnt einfach oder hatte echt noch nie son spaß,immer dieses geheuchel und dann aber jedem kleinen arsch in der stadt nachgeiern hauptsache es merkt keiner ..
kein mensch sagt das dauerbekokst sein cool is aber der rest,warum nich
Kommentar ansehen
03.03.2011 00:26 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@str8fromthaNebula: Wieso kommst Du gleich mit dem anderen Extrem an?

Wie wär´s mit Großgrundstück, zwei Kindern, geilem Job, viel Geld, toten Eltern, keinen Gartenzwergen, aber eigenem Park und einer Frau, die neben blasen noch ganz andere Dinge macht?
Notstand? Nee, nicht mehr. :-)


Man kann auch viel Geld haben und nicht gleich am Limit leben.
Der Beckham, den Du gerade im Zusammenhang mit dem Iso erwähntest, ist doch ein gutes Beispiel, dass man mit dem Geld, den Parties, dem Ruhm und dergleichen auch ein bisschen vernünftiger und spaßbringender (vor allem weniger selbstzerstörerisch) umgehen kann.
Und Beckham ist noch nicht mal das kunterbunte Superbeispiel. Da gibt es noch bessere, die auch viel Geld und viel Spaß haben, aber ihr Leben trotzdem im Gleichgwicht halten.


Was verstehst Du eigentlich unter "Party"?
Kannst Du das mal genauer definieren?

Huren jeden Tag fände ich jedenfalls recht schnell langweilig.



Die Definition von Rock´n Roll, soso.
Wie bei Cobain, nicht wahr.

Wer gönnt denn eigentlich dem Sheen sein Leben nicht?
Im Gegenteil. Soll er doch machen. Er selber ist es, der auf der Strecke bleibt.
Aber wenn er dann am Boden liegt, ist von Leuten wie Dir nichts mehr zu sehen, weil Ihr das "ich hab´s ja gesagt" der etwas Vernünftigeren nicht ertragen könnt.



[ nachträglich editiert von Schwertträger ]
Kommentar ansehen
03.03.2011 00:40 Uhr von Schwertträger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@str8fromthaNebula: >...oder hatte echt noch nie son spaß<

Da könntest Du natürlich Recht haben.

Jemand, dem so etwas keinen Spaß macht, hat dann natürlich auch nie so einen Spaß bei diesen Sachen. Das ist mal logisch.

:-)))


Ich verstehe nicht, wieso Sheen überhaupt so billige Kleinbürgerträume auslebt. Huren ohne Ende, Party ohne Ende, Geld ohne Ende, Alkohol in Strömen, ..... das sind Arbeiterphantasien. Eigentlich nichts für einen Kopfarbeiter wie Sheen.
Haben ihn seine Eltern so kurz gehalten?
Eigentlich ist er in Wohlstand aufgewachsen. Seine Eltern hatten genug Asche. Und Party und Remmidemmi gab´s mit Sicherheit auch.
Wozu also von so etwas im Übermaß träumen?



Warum war denn Sheen so geknickt, als ihn seine Frau verlassen wollte? Warum hat er versucht, sie zu halten?
Weil Huren wohl doch keine liebende Ehefrau ersetzen können, was?!
Weil Kinder wohl doch erfüllender sind als neverending Party.
:-)
Kommentar ansehen
03.03.2011 00:53 Uhr von cheetah181
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
komisch: Vor kurzem haben doch einige hier behauptet, sein angeblicher momentaner Lebenswandel mit Drogenproblemen etc. wäre von bösen Menschen erfunden worden, weil er Leute (Verschwörungstheoretiker) wie Alex Jones unterstützt.

Haben diese Leute auch die blasse Hautfarbe, die Augenringe und das Kettenrauchen gefaket?
Kommentar ansehen
03.03.2011 06:56 Uhr von Chuzpe87
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Immer wieder belustigend, wie die Leute abdrehen, wenn sie zuviel Geld haben.

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?