01.03.11 11:58 Uhr
 3.015
 

Ur-Monopoly-Brett war rund und wurde jetzt versteigert

Der erste Untergrund für das Spiel Monopoly, welches von Charles Darrow entwickelt wurde, war nicht eckig sondern rund.

Der Durchmesser der aus Öltuch angefertigten Unterlage beträgt 33 Zentimeter. Alle Felder wurden mit der Hand aufgemalt und hatten damals genau die gleichen Bedeutungen wie heute.

Bei einer Versteigerung vor kurzem ging das Spiel für 145.000 US-Dollar über den Auktionstisch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Spiel, Auktion, Monopoly, Brettspiel
Quelle: www.gizmodo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn
Diese Vornamen finden Männer bei Frauen am attraktivsten
Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2011 14:22 Uhr von stoniiii
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und doof, dass Charles Darrow garnicht als Erfinder von Monopoly gilt, sondern Elizabeth Magie Phillips. Charles Darrow hat ihr Spiel (The Landlord’s Game) nur ein bisschen verändert und heraus kam wohl diese runde Scheibe :P
Kommentar ansehen
01.03.2011 16:00 Uhr von commentboy
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Monopoly!!! es gibt nichts geileres als Monopoly^^

Aber ich muss sagen das runde Brett hat was, könnte man ja als Special Edition rausbringen mit den Spielfiguren vom Konsolengame ;-)
Kommentar ansehen
01.03.2011 16:41 Uhr von DerDerRumschHeisst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gibt es wieder in rund! http://www.langweiledich.net/...
Kommentar ansehen
01.03.2011 18:20 Uhr von rolf.w
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mal ernsthaft: Sehr viele klassische Brettspiele werden "im Kreis" gespielt, da wäre es doch nur konsequent, das Spielbrett rund zu gestalten, oder?
Kommentar ansehen
01.03.2011 18:40 Uhr von nda
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Falsche Grössenangabe in News, korrekt in Quelle: Für alle die sowas nachbauen wollen (und ich gehör dazu) der Durchmesser war 33 inch und nicht 33 Zentimeter (1 inch = 2.54 cm)
Kommentar ansehen
01.03.2011 21:55 Uhr von KingPiKe
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@rolf.w: Unter einem runden Monopoly-Brett kann man aber nicht so gut die Geldscheine runterklemmen :P

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bulgarien: Zugunglück - Gastanks explodiert, mindestens vier Tote
21st Century Fox will den TV-Bezahlsender Sky für 21,8 Milliarden Euro übernehmen
US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?