28.02.11 19:44 Uhr
 815
 

Konstanz: Und täglich wird der Mazda beschädigt

Gerade hatte der Eigentümer des Mazdas den Kratzer an der Seite entfernt, da wurde das Auto wieder demoliert.

Da in der Vergangenheit bereits der Name des Fahrzeughalters eingekratzt war und ein Reifen durch ein kleines Loch Luft verlor, glaubt die Polizei, dass es sich um einen Racheakt handelt.

Weiter kombinierten die Beamte, dass der Täter wohl in der Nachbarschaft wohnen könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: peterzwegert
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Schaden, Mazda, Konstanz
Quelle: www.suedkurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stewardess springt für erkrankten Co-Piloten ein
Zu liberal gegenüber PEGIDA: Linksradikale fackeln Auto von Professor ab
"America´s Next Top Model"-Teilnehmerin wird in Schießerei schwer verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen