28.02.11 19:21 Uhr
 87
 

BMW und PSA investieren 100 Millionen Euro in Joint Venture

Schon vor einiger Zeit legten BMW und PSA (Citroën und Peugeot) ein gemeinsames Joint Venture auf, in welchem man zusammen am Hybridantrieb arbeiten will - nun nannten die Autobauer auch Zahlen.

100 Millionen Euro will BMW zusammen mit PSA in das gemeinsame Unternehmen "BMW Peugeot Citroën Electrification" investieren. Allein in 2011 sollen 400 Jobs entstehen, 250 weitere, wenn 2014 die Produktion startet.

Die Produktion wird in Frankreich geschehen, genauer im Grenzort Mulhouse an der deutsch-französischen Grenze, die Entwicklung hingegen in München. Zudem wird das Joint Venture nicht nur eigene Modelle mit Hybridtechnik ausrüsten, sondern auch an Dritte liefern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: BMW, Investition, PSA
Quelle: www.green-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.02.2011 19:21 Uhr von DP79
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Clevere Idee von BMW und PSA, hoffentlich werden dann künftige Hybridautos - egal unter welcher Marke - auch für den Verbrauch mal billiger...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?