28.02.11 15:11 Uhr
 786
 

"Bunga Bunga"-Parties: Berlusconis Geliebte hatten Angst vor Geschlechtskrankheiten

Während den so genannten "Bunga Bunga"-Parties des italienischen Ministerpräsidenten hatten dessen Sex-Partnerinnen offenbar große Angst sich mit Aids und anderen Geschlechtskrankheiten anzustecken.

Die Staatsanwaltschaft hat dies herausgefunden, als sie diverse SMS von Party-Teilnehmerinnen analysiert hatte.

Eine Frau schrieb sie habe sofort einen Aids-Test machen lassen, denn: "Naja, wenn jemand mit 80 Frauen ins Bett geht, weiß man im Leben nie."


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Gesundheit, Angst, Silvio Berlusconi, AIDS
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ein Gesicht wird 40" - Silvio Berlusconi feiert seinen 80. Geburtstag
Silvio Berlusconi darf Krankenhaus nach OP am Herzen wieder verlassen
Fußball: Silvio Berlusconi verkauft seinen AC Milan an China

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.02.2011 15:37 Uhr von Atarix777
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Aha also erstmal sind die schlampen mit dem alten Sack auf "Risiko" ins Bett - und dann haben sie sich testen lassen...

Dass nenn ich doch Vorsorge ;-D





BOAHHHH... wie dumm kann man den sein....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ein Gesicht wird 40" - Silvio Berlusconi feiert seinen 80. Geburtstag
Silvio Berlusconi darf Krankenhaus nach OP am Herzen wieder verlassen
Fußball: Silvio Berlusconi verkauft seinen AC Milan an China


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?