28.02.11 14:52 Uhr
 1.862
 

Flensburg: Antrag auf Punkte-Einsicht online möglich

Über eine Internetseite des Kraftfahrt-Bundesamt soll es zukünftig möglich sein, eine Anfrage über seine bestehenden Punkte in Flensburg online zu stellen.

Funktionieren soll dies durch den neuen Personalausweis, der nach Wunsch eine Funktion zur Onlinenutzung enthält. Dies wurde heute zum ersten Mal auf der Cebit vorgestellt und soll ab Mai für alle Autofahrer verfügbar sein.

Der Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) wies darauf hin, dass man sich so zukünftig den Gang zur Post sparen kann und die Anfrage per Briefpost zu einem nach Hause kommt. Zukünftig soll die Abfrage aber auch eine Online-Auskunft ermöglichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Online, Autofahrer, Antrag, Flensburg, Auskunft, Einsicht
Quelle: www.haschcon.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla-Autopilot-Unfall: Fahrer bekommt Mitschuld
Studie: Selbstfahrende Autos werden erst ab 2040 alltäglich
Bayern: Horst Seehofer gegen Diesel-Fahrverbote

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: AfD nimmt Pegida-nahen Kandidaten mit NSU-Kontakten aus dem Rennen
Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?