28.02.11 13:16 Uhr
 770
 

Oscar: Mila Kunis in heißem Kleid - Das Dekolleté ließ viel Raum für Fantasie

Auf der gestrigen "Oscar"-Verleihung gab es wie jedes Jahr viele Prominente in vielen unterschiedlichen Kleidern zu sehen (ShortNews berichtete).

Schauspielerin Mila Kunis erschien jedoch etwas freizügiger als ihre Kolleginnen. In ihrem flieder-farbenen Kleid stahl sie einigen Frauen die Show.

Das Kleid war transparent und besonders das Dekolleté ließ durch Spitzenelemente einige Fantasie-Vorstellungen zu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Oscar, Kleid, Dekolleté, Mila Kunis, Fantasie
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mila Kunis zeigt ihren Babybauch endlich öffentlich
Mila Kunis will in Zukunft noch mehr Kinder bekommen
Erste Infos zur Horrorserie "Trapped": Mila Kunis und Rob Zombie arbeiten zusammen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2011 08:28 Uhr von iAmSylar
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich hätte niemals den autoren erraten :P
Kommentar ansehen
22.11.2011 15:36 Uhr von m.a.i.s.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na Crushial: wieder einen von der Palme gewedelt? Du mußt doch langsam einen rechten Oberarm wie ein Preisboxer haben...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mila Kunis zeigt ihren Babybauch endlich öffentlich
Mila Kunis will in Zukunft noch mehr Kinder bekommen
Erste Infos zur Horrorserie "Trapped": Mila Kunis und Rob Zombie arbeiten zusammen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?