28.02.11 09:37 Uhr
 613
 

Stärkstes Modell in Genf: Über 1.100 PS starker Koenigsegg gut für 419 km/h?

Zwar gibt der schwedische Kleinserienhersteller Koenigsegg noch keine Fahrleistungen für sein neues Modell bekannt, die Reifen sollen aber bis Tempo 419 ausgelegt sein.

Und das ist auch gut so. Immerhin leistet der V8 im Heck je nach getanktem Kraftstoff zwischen 940 und atemberaubenden 1.115 PS und stellt ein Drehmoment von 1.200 Nm bereit.

Als besonderes Schmankerl hat Koenigsegg für den Agera R genannten Supersportwagen sogar eine Skibox im Angebot, die bis Tempo 300 verwendet werden kann. Was der Wagen kosten soll, wurde nicht mitgeteilt.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Modell, Genf, Koenigsegg
Quelle: www.evo-cars.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse
Auch China steht vor Verbot von Verbrennungsmotoren
Umwelthilfe will Strafgebühr für die Zulassung neuer Diesel-SUV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.02.2011 11:12 Uhr von mario_o
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Koenigsegg: bleibt einfach "der" Supersportwagenhersteller der Stunde. Deren Autos symbolisieren meiner Meinung nach einfach guten, klassischen Sportwagenbau: schnell, "einfach" (meint einfach im Gegensatz zu tierisch aufwändigen Motorenkonzepten a la Bugatti), und leicht.

Schade, dass hier noch kein Fahrzeuggewicht dabeisteht. Aber ich bin mir sicher, dass wir uns wieder im Bereich von 1300kg bewegen - so wie es sich gehört.
Und schade, dass ich mir sowas wohl niemals werde leisten können. :)
Kommentar ansehen
28.02.2011 12:36 Uhr von 0wnZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Skibox: ein Supersportwagen mit einer Skibox...braucht natürlich jeder! Was für ein Schwachsinn.
Kommentar ansehen
28.02.2011 12:55 Uhr von mahoney2002
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ 0wnZ: Ich stelle mir auch gerade vor mit so einem 1100PS Monster auf einem verschneiten Alpenpass zu fahren.
Glaube da würde sogar Walter Röhrl nein Danke sagen.
Kommentar ansehen
28.02.2011 15:55 Uhr von mario_o
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Skibox ist natürlich nur ein PR Gag... ich denke das sollte jedem klar sein.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?