28.02.11 06:17 Uhr
 1.146
 

Neues 8,7 Millimeter dünnes Smartphone mit Android 2.2

NEC, der Hersteller des sehr dünnen Smartphones, hat das Medias N-04C zunächst nur für den japanischen Markt angekündigt. Es läuft mit Android 2.2 und es unterstützt W-Lan.

Es hat einen 4-Zoll Touchscreen, welcher mit speziellem Glas vor Kratzern geschützt ist. Außerdem ist es mit einer 5,1 Megapixel-Kamera für Video und Foto ausgestattet.

Mitte März 2011 wird es von dem japanischen Mobilfunknetzbetreiber NTT Docomo ins Sortiment genommen. Ob das Smartphone auch außerhalb von Japan verkauft wird, ist noch unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lowfry
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Japan, Smartphone, Android, Telekommunikation
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook beklagt Desinformationen von Geheimdiensten auf seiner Plattform
2DS XL: Nintendo kündigt neuen, aber bekannten Spiele-Handheld an
Apple erhöht die Preise für Apps